Montag, 8. August 2016

Catrice Matt Lip Artist 070 "first bROWn Ticket"


Ich bin immer erstaunt über den DM den ich in der Ecke habe. Während gerade in der Stadt,die Produkte die das Sortiment verlassen reduziert wurden ,hat dieser DM schon die neue Produkte gehabt. Und was gibt es besseres als unberührte Tester, wo man sich ohne zu ekeln mal was swatchen kann.
Viel habe ich aber nicht mitgenommen. Genauer nur ein Teil und zwar den  Matt Lip Artist 070 "first bROWn Ticket"
Preislich liegen die Stifte bei 4,99€ und es gibt 7 Farben.

Die Verpackung ist schlicht nur ist mir aufgefallen, das der Aufdruck sich sehr schnell löst. Bei mir ist schön der halbe Text weg. Das finde ich jetzt nicht so toll.Dabei hatte ich ihn weder in der Tasche oder so.
Vorweg, kann ich schon sagen, dass die angepriesenen 6 Stunden natürlich wieder völlig übertrieben sind. Aber vier Stunden halt die Farben dann schon aus. Es sei den man Trinkt viel oder ißt was.
Farblich ist es eine Mischung aus Braun und Bordeaux, auf den Bildern ist die ein Tick heller als in real. Aber immer noch sehr natürlich und gut im Alltag wie ich finde tragbar.
Mit dem auftragen hatte ich keine Probleme.Bei mir ist die Farbe nicht ausgelaufen und ich brauchte keinen Lipliner.Auch die Deckkraft ist sehr gut. Nur so richtig matt ist auch dieser Stift nicht. Er ist wieder eher Semi - matt. Man merkt noch das die Lippen cremig sind.Zwar wird das cremige mit der Zeit weniger aber selbst dann sind die Lippen nicht matt. Auch trocknet die Farbe meine Lippen nichts aus.

Wie findet Ihr die Farbe?Habt Ihr schon was aus dem neuen Sortiment von Catrice ausprobiert?

Kommentare:

  1. Das ist eine sehr hübsche Farbe. Dass die Schrift gleich abgegangen ist, ist ärgerlich und war hoffentlich eine Ausnahme. Ich habe mir bisher nichts aus den neuen Sortimenten gekauft, vermutlich erst im Herbst das eine oder andere Teil. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja dieses leicht bräunliche gefällt mir wirklich sehr gut.

      Löschen