Donnerstag, 23. Juni 2016

Nivea Lieblinge


Schon oft bei anderen gelesen und nun möchte auch ich die Reihe mal starten.Den in Laufe der letzten Jahre hat man viel probiert und einiges lieb gewonnen.
Anfangen werde ich mit Nivea. Glaube die Marke kennt fast jeder schon sehr lange.Ich hätte auf dem ersten Blick jetzt wirklich nicht gedacht,dass es doch soviele Produkte sind die fest in meinen Sortiment sind.
Das Mizellenwasser habt ihr in meinen Aufgebrauchtpost auch schon sehr oft gesehen.Ich mag es sehr gerne und vertrage es super.Meine Haut fühlt sich gepflegt und sauber nach der Anwendung an.Weiter bekommt es auch gut mein Augen-Make-up runter.

Die sensitiv Nachtcreme ist wenn meine Haut wieder ihre super zickige Zeit hat mein Retter.  Es erfühlt die drei Punkte wirklich. Es reduziert bei mir   Rötungen, Spannungsgefühl und Trockenheit.

Fresh natural Deoroller ist auch ein Nachkauf.Ich habe schon viel ohne Aluminium ausprobiert aber war bisher nie zufrieden. Der fresh natual Deorolle ist zwar auch kein Wunder und hat auch seine Schwächen aber hat mir bisher am besten gefallen so das ich ihn schon zwei mal nachgekauft habe.Das schafft ein Deo sehr selten.

Color Schutz&Pflege Shampoo und Spülung , das sind auch zwei Produkte die ich schon ewig nachkaufe.Meine Haare vertragen beiden Produkte sehr gut und ich habe wirklich das Gefühl meine Haarfarbe stahlt länger .Auch werden meinen Haare mit den beiden Produkten nicht so schnell fettig.

Das Cremeduchgel und Cremebad. Das Nivea so lange brauchte und mal den typischen Duft in ein Duschgel und Bad zu verpacken.Aber nun gibt es die beiden Sachen seit einiger Zeit und ich bin sehr angetan von beiden. Das Cremebad habe ich gerade nicht da aber habe es schon drei mal oder mehr nachgekauft.

Wie sieht es bei euch aus?Habt Ihr auch Liebling von Nivea? Oder Produkte die ihr gar nicht mögt?

Kommentare:

  1. Die sensitive Creme mag ich auch sehr, hab die sogar schon nachgekauft :)

    Lieben Gruß zu dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die rettet meine Haut irgendwie immer:)

      Löschen