Montag, 6. Juli 2015

Clarins: Daily Energizer Cream-Gel

Ich habe im letzten Herbst meine Gesichtspflege komplett umgestellt. So sind einige Produkte von Clarins bei mir eingezogen.Warum es erst jetzt ein Post darüber gibt.Ich finde es persönlich interessanter zu sehen wie sich ein Produkt auf längere Zeit entwickelt.Den oft hat man ein Teil, dass einen am Anfang sehr gefällt aber nach einiger Zeit überzeugt einen es gar nicht.Und dann sich sie Haut auch verändert gibt es von mir jetzt eine Langzeitmeinung:) Werde euch in den nächsten Wochen immer ein Teil vorstellen.
Das Creme Gel kostet 22,99€ (30ml) kommt in einen Tiegel daher.
Die Creme ist für normale Haut, Mischhaut und auch ölige Haut geeignet.

Inhaltstoffe:
Aqua, Glycerin, Cetearyl Isononanoate, Caprylic Triglyceride, Hydroxethyl Acrylate, Sodium Acryloyldimethyltaurate Copolymer, Trehalose, Ascorbyl Glucoside, Propylene Glycol, Tromethamine, Acrylates C10-30 Alkyl Acrylate crosspolymer, Caprylyl Glycol, Parfum, Ethlyhexylglycerin, Tocopheryl Acetate, Butylene Glycol, Curcuma Longa Root Extract, Ginkgo Biloba Leaf Extract, Hydrolyzed Opuntia Ficus-Indica Flower Extract, Phenoxyethanol, Thermus Thermophillus Ferment, Methylisothiazolinone, Xylitol, Alchemilla Vulgaris Extract, Lapsana Communis Flower Extract, Camellia Sinensis Leaf Extract, Potassium Sorbate, Rhodiola Rosea Root Extract, Sodium Lauryl Sulfate, Butylphenyl Methylpropional, Linalool, Limonene, Hexyl Cinnamal, Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene Carboxaldehyde, Hydroxycitronellal, Alpha-Isomethyl Ionone, Citronellol, CI 15985

Eine ganz schöne Menge.Laut Codecheck sind einige Inhaltstoffe wie "Ci 15985" und "Methylisothiazolinone"  nicht empfehlenswert. Ich muss gestehen ich kenne ich mit Inhaltstoffen kaum aus.
Laut Beschreibung kann man die Creme Morgens und auch Abends auftragen.Ich habe sie aber nur Morgens benutzt, da ich Abends eine spezielle Nachtpflege benutze. Wie der Name schon sagt ist die Creme eher ein Gel. Man braucht ungefähr eine Finderkuppe. Das Gel selber zieht schnell ein. Im Tiegel hat es einen fruchtigen Duft, den man aber auf der Haut nicht war nimmt.

Was man merkt ist das die Creme wirklich feuchtigkeitsspendend ist.Ich habe trotz meiner überwiegend öligen Haut , trockenen Stellen und die Creme empfinde ich als sehr ausgleichend.
Sie wirklich nach dem auftragen leicht matt. Schon nach ein paar Anwendungen fand ich, das mein Hautbild wirklich frischer und gleichmäßiger aussah. Klar Poren, Pickel hatte ich immer noch .
Dieser Punkt hat mich wirklich überzeugt.

Was mir leider nicht so sehr gefallen hat an dem Creme-Gel , war das meine Haut sehr schnell nachgefettet hat und man dann das Gefühl hatte eine zweite Schicht auf der Haut zu haben. Das hat sich in der ganzen Zeit auch nicht verbessert. Nach knapp zwei Stunden glänze ich wieder total.
In den Bewertungen schrieben viele, die Creme würde auch gut mattieren. Da sieht man mal wieder wie unterschiedlich die Haut ist.

Fazit:
Ich komme hier wirklich zu einem 50/50 Ergebnis. Zum einen wirkt meine Haut wirklich frischer.In diesen Punkt überzeugt mich die Creme total. Allerdings glänze ich nach kurzer Zeit wieder total, was mich doch enttäuscht hat.
Ich werde die Creme deshalb nicht nachkaufen.

Habt Ihr Erfahrung mit der Creme?

Kommentare:

  1. Die Creme kenne ich nicht, aber im Sommer stehe ich auch auf Cremegele. LG, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mag ich auch lieber und es fühlt sich einfach leichter auf der Haut an.

      Löschen