Mittwoch, 6. Mai 2015

MAC Viva Glam Cyndi vs. L'Oreal Caresse 401 Rebel Red

L'Oreal Caresse 401 Rebel Red 
 Farbe: gedämpftes Korallrot
Inhalt: 3g 
Preis: 9,95€ 
                                                Erhältlich bei: DM, Rossmann                                                

Viva Glam Cyndi    
Farbe: gedämpftes  Korallrot
Finish: Lustre
Inhalt: ?
Preis: damals 18,00€
Erhältlich bei: nicht mehr erhältlich


Beim Durchforsten meiner Lippenstiftsammlung, habe ich nicht nur festgestellt, dass ich Lippenstifte mittlerweile doppelt besitze (MAC Eden Rouge), sondern dass sich auch ein Dupe eingeschlichen hat. 
2010 war der Hype um das perfekte "Erdbeerrot" riesig. Und auch ich bin brav zu meinem MAC Counter gelaufen und hab ihn mir gekauft. Danke Chrissi fürs anfixen. :-D Lange habe ich ihn geliebt, bis er für einige Zeit vollkommen in Vergessenheit geriet. Schade eigentlich, weil MAC Cyndi ein Rotton ist, der fast zu jedem Make-up passt. Ob natürlich oder ein Smoky Eye Cyndi geht immer. Zurück zum Thema. Vor einiger Zeit fiel mir auf, dass MAC Cyndi eine gewisse Ähnlichkeit mit L'Oreal Caresse 401 Rebel Red aufweist. In der Hülse wirkt Cyndi um einiges gedeckter, als Rebel Red.
Rechts: L'Oreal Caresse 401 Rebel Red Links: MAC Viva Glam Cyndi

Im Swatch sieht man, dass MAC Cyndi deckender ist, als Rebel Red von L'Oreal. Allerdings sieht man auf den Lippen davon nichts mehr. Farblich betrachtet ist der L'Oreal Caresse Lippenstift ein absolutes Dupe zum MAC Viva Glam Cyndi. Die Unterschiede finden sich in der Textur der Lippenstifte. Während Cyndi eine angenehm cremige Textur auffweist, fühlt sich Rebel Red auf den Lippen sehr feucht an. Ich empfinde ihn auch leider als etwas austrocknend. Von der Haltbarkeit unterscheiden sich beide Lippenstifte wieder kaum von einander. Etwa drei bis vier Stunden, ohne essen und trinken, dann sieht man nichts mehr von der Farbe und man müsste den Lippenstift nachziehen. MAC Cyndi riecht, wie bei MAC Lippenstiften üblich, leicht nach Vanille. Der L'Oreal Caresse riecht eher fruchtig bis süßlich. Ein recht angenehmer Geruch, den ich auf den Lippen aufgetragen aber auch kaum wahrnehmen kann.


Oberlippe: MAC Viva Glam Cyndi Unterlippe: L'Oreal Caresse 401 Rebel Red

Fazit: Im Swatch auf dem Arm unterscheiden sich beide Lippenstifte zwar noch deutlich in der Deckkraft, aber auf den Lippen sieht man davon nichts mehr.
Rebel Red von L'Oreal ist mit Sicherheit farblich ein perfektes Dupe zum nicht mehr erhältlichen MAC Cyndi. Allerdings bevorzuge ich persönlich MAC Cyndi aufgrund des angenehmeren Tragegefühls. Da dieser allerdings nicht mehr erhältlich ist, kann ich euch den L'Oreal Caresse 401 Rebel Red nur empfehlen, wenn ihr Cyndi damals nicht gekauft habt. Schaut ihn euch am besten selbst im Laden an.

Habt Ihr einen der beiden Lippenstifte? Oder sogar beide?

Kommentare:

  1. Hallo Chrissi! Alles Liebe und Gute zum Geburtstag <3
    Hatte ein Packerl an dich weggeschickt ,befürchte das ist nicht angekommen gell?! Also es ist jetzt schon einige Tage unterwegs ,dachte schon das sich das ausgehen wird ,hoffe es kommt noch bei dir an. Hoffe du hast eine schöne Feier! :)

    Tolle Review ,Cyndi war ein wirklich berühmt ,glaube fast den hat jede Bloggerin daheim ,ich natürlich auch :D
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke und es ist genau heute angekommen.Schicke dir noch eine Mail.LG

      Löschen
  2. Ohhhh, Du hast Geburtstag gehabt! Dann auch alles liebe und alles gute von mir nachträglich.
    Auf der Haut ist der MAC eher sheer, auf den Lippen sieht man fast keinen Unterschied.
    Ich habe beide nicht in meiner Sammlung, aber dafür einen ganz ähnlichen Ton von Anna Sui, den mag ich auch sehr sehr gerne!

    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. Hi,
    ich wollte dich fragen, ob du Lust hast mir eine Pocket Letter Tausch zu machen.

    AntwortenLöschen