Mittwoch, 29. April 2015

[Lacke in Farbe...und bunt!] MI6 "Who cares baby?

Diese Woche geht es bei Lacke Lacke in Farbe ... und bunt! um die Farbe GELB. Bei rosa war die Suche nach einen passenden Lack schon schwer aber nun bei gelb ist es noch schwerer. Man kann diesmal sagen in der hintersten Ecke habe ich dann doch eine gelben Lack gefunden.Gelb ist auf den Nägel wirklich nicht meine Welt.
Der Lack war mal Bestandteil eines Sets was ich euch vor einer Ewigkeit hier mal vorgestellt haben.
Ich kann jetzt schon sagen, gelb und ich werden nie dicke Freunde.
In der Flasche wirkt die Farbe etwas heller als auf den Nägeln.Auftragen ließ sich die Farbe ganz gut und auch die Trockenzeit war eher kurz.Nur deckt der Lack nicht.Ich habe drei Schichten drauf und man kann an vielen Stellen sehen wie ungleichmäßig er ist.Eigentlich müsste noch eine vierte Schicht drauf aber da hatte ich keine Lust mehr.
Zur Haltbarkeit kann ich nicht viel sagen, da ich den lag gerade mal 1 Stunde drauf hatte.Habe ihn nun auch aussortiert.

Wie steht Ihr zu gelben Nägel?

Dienstag, 28. April 2015

Update: Aufbrauchen 2.0

Wärend viele von euch schon einige Updates in den letzten Monaten gemacht habe, wie es um ihre auserwählten Produkten steht, war es bei mir ruhig. Das lag vor allem dran, das ich einige Produkte doch irgendwie nie bis fast nie benutzt habe. Hier geht es nochmal zum ersten Post über die Aktion.
Doch nun habt sich was getan das man mal einen Fortschritt erkennt.

Ich habe es geschafft das Haaröl zu leeren.Eigentlich dachte ich es wäre das Produkt wo ich mit am längsten brauche.
Auch bei den anderen Haarprodukten sieht es gut aus.Zum John Frieda Luxurious Volume Spray muss ich sagen, das ich noch eine kleine Miniversion gefunden habe, die ich nun als erstes aufbrauche.
Am wenigstens hat sich bei den Gesichtsprodukten getan, wobei ich hier dachte das würde leicht sein.Aber Pustekuchen.
Das Make-Up von Astor habe ich gar nicht benutzt.Am meisten habe ich dann noch die Garnier BB Creme benutzt, die von Müller war ja schon halb leer, daher ist es da nicht viel.
Gar nicht benutzt habe ich auch die Nagelsticker.
Bin mal gespannt wie es weiter geht.

Wie sieht es bei euch aus?

Montag, 27. April 2015

Lush Mother Superior

Auch dieses Jahr gibt es zum Muttertag bei Lush wieder ein paar neue limitierte Produkte. Eins davon ist das Schaumbad "Mother Superior" für 5,75€ . Es reicht für 1-2 Bäder.Wenn man ganz sparsam ist für 3 mal.Oder man kann es wie ich machen nun nimmt den ganzen Brocken :)

 Lush sagt:
Unser täglich Bad gib uns heute und befreie uns von unserem Schmutz – mit ganz viel fröhlichem Frühlingsschaum, der nach Kirschblüten, Zitrone und Mimose duftet.
Einfach ins einlaufende Badewasser krümeln und himmlischen Schaum genießen.


Inhaltstoffe:
Sodium Bicarbonate, Potassium Bitartrate (Weinstein), Sodium Laureth Sulfate, Zea Mays Starch (Maisstärke), Lauryl Betaine, Parfüm, Citrus Limon Peel Oil (sizilianisches Zitronenöl), Acacia Decurrens Extract (Mimosen Absolue), Citrus Aurantium Dulcis Flower Extract (Orangenblüten Absolue), Jasminum Officinale Flower Extract (Jasmin Absolue), Titanium Dioxide, *Citral, *Limonene, Lilial, Cl 42090, Cl 77492, Cl 77491, Cl 77499, Synthetic Fluorphlogopite, Tin Oxide. Vegan / Selbstkonservierend

Das Wasser färbt sich hellblau.In der vollen Wanne ist nicht mehr ganz so intensiv (wenn man ,das ich alles reingemacht habe etwas enttäuschend von der Stärke). Es entsteht eine Menge Schaum, die auch die ganze Zeit anhält.Hatte noch beim abduschen noch überall Schaum.
Den Duft wurde ich als leicht maskulin Beschreiben.Kirsche sucht man vergeblich.Der Duft gefällt mir aber.Weil es eine Abwechslung ist.Auch die Stärke war sehr angenehm.
Sobald man ins Wasser steigt hat man ganz weiche Haut.Ohne das Gefühl in einen Fettfilm zu liegen.Das fand ich echt gut.

Fazit: Ich finde es ist ein toller Zusatz mit einem tollen Duft der auch zum Frühling passt.Ich werde ihn nachkaufen.

Habt Ihr schon was aus den Muttertagssortiment gekauft?

Freitag, 24. April 2015

Jeanne en Provence


Ich muss gestehen,dass mir die Marke Jeanne en Provence bisher unbekannt war. Umsomehr habe ich mich gefreut als ich mir zwei Produkte zum testen aussuchen durfte.
Meine Wahl viel auf ein Duschgel und eine Duftkerze. Aber das sind nicht die einzigen Produkte die man von Jeanne en Provence bekommt. Es gibt Parfüms auch für Männer, Raumdüfte, Körperplegeprodukte und vieles mehr.
Duftkerze  Délice de Pain d’épices
Die Kerze ist in der Duftrichtung Gingerbread und hat eine Brenndauer von ca.35h. Ich finde es ist nicht der klassische Lebkuchenduft. Ich finde es duftet viel mehr nach Honig aber trotzdem sehr angenehm.Vor allem trotz des Namens ein Duft der nicht nur zu Weihnachten passt. Die Stärke ist auch genau richtig.Ich bin zur Zeit ganz verliebt in diesen Duft.
Was ich auch noch erwähnen möchte, ist das die Kerze sehr schon und gleichmäßig abbrennt.Das ist ja bei vielen (und auch teureren) nicht immer der Fall.
Feuchtigkeitsspendende Duschcreme Mandel
Die Cremedusche ist von der Konsistenz  sehr angenehm und lässt sich gut verteilen.Meine Haut wurde jetzt nicht weicher als sonst aber sie wurde auch nicht trocken.Der Duft hat mir auch hier gut gefallen. Sehr schönes abgerundeter Mandelduft, der sogar nach dem abduschen leicht auf der Haut bleibt.

Fazit:
Die Produkte die ich mir ausgesucht habe, haben mich echt überzeugt.Gerade die Duftkerze hat es mir angetan.

Kennt Ihr die Marke Jeanne en Provence?Habt Ihr schon mal was ausprobiert?


Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt

Mittwoch, 22. April 2015

[Lacke in Farbe...und bunt!] p2 "dangerous"

Diese Woche geht es bei Lacke Lacke in Farbe ... und bunt! um die Farbe petrol. In meine Kiste mit den unlackierten Lacken habe ich die Farbe diesmal nicht gefunden.Aber ich wusste diesmal genau wo der passende Ton zu finden ist und zwar in der Schublade mit p2 Nagellacken.
Ich glaube "dangerous" gibt es schon lange nicht mehr zukaufen .Bin da gerade nicht so auf dem laufenden.
Auftragen war kein Problem.Auch wenn er schon etwas älter ist hat er eine gute Konsistenz.Man benötigt schon zwei Schichten für ein bleichmäßiges Ergebnis.
Mit der Haltbarkeit bin ich soweit auch zufrieden.Heute ist Tag drei und der Lack sieht immer noch gut aus.an zwei Finger habe ich etwas Tipwear aber mehr nicht.

Habt Ihr ein Lieblingslack in petrol?

Montag, 20. April 2015

Balea Badewürfel Schwarze Rose Duft

In der hintersten Ecke habe ich bei meinen Stamm DM diesen Badewürfel mit schwarzen Rosen Duft gefunden.Preislich liegt er bei 1,95.
Man macht einfach den Zettel ab und legt den Würfel in die volle Wanne oder ins einlaufende Wasser.Da er sich sehr langsam auflöst, lege ich ihn schon immer in die Wanne rein.
Eigentlich braucht man diesmal, den Beutle nicht, da es nur eine Blüte gibt, die nicht stört.
Es entsteht ein fettiger Film auf der Wasseroberfläche.Er ist nicht so stark wie bei den Sticks aber immer noch stärker als bei anderen Marken. Die einen von euch mögen es, die anderen nicht.Ist halt Geschmackssache.Die haut wird aber schön weich.
Ja der Duft.Der Würfel selber hat diesen Eigenduft, welchen man bei allen Sticks und Kugeln dieser Art findet und einen leicht dezenten Rosenduft.
Nur in der Wanne merkt man von beiden nichts mehr.

Habt Ihr den Balea Badewürfel Schwarze Rose Duft schon ausprobiert?

Samstag, 18. April 2015

10 Fragen an mich – Liebster Blog Award


Ich wurde von der liebe Stephie von Sulfur & Cookies getaggt. Vielen Dank dafür.
Hier Ihre Fragen und meine Antworten


    1. Wie stehst du zu Sponsoring/PR-Samples? Stehe neutral dazu .Es sollte auf jeden Fall gekennzeichnet werden und man sollte sich nicht kaufen lassen.Meine eigene Meinung ist mir immer noch am wichtigsten und die verkaufe ich nicht.
    2. Über welche Themen liest du am liebsten auf anderen Blogs? Ich mag die Vielfalt,wobei Nagellack schon eine große Rolle spielt.Aber ich schauen mir auch gerne Foodblogs an.
    3. Bloggst du vor? Ja, anderes geht es auch kaum.Gerade die Badezusätze Post sind zu 95% vorgebloggt.Der Rest liegt bei ca. 70%
    4. Was bringt dich dazu, einen Blog zu abonnieren bzw. zu entabonnieren?Ich mag Blogs die eine Vielfalt anbieten.Auch mag ich es wenn man ehrliche Post schreibt und nicht nur auf PR Samples aus ist und alles toll findet.
    5. Was hälst du von Bloggerevents?War noch nie auf eins.Aber finde es eine gute Idee eine Marke und Produkte mal anderes kennenzulernen.
    6. Welche Musikrichtung magst du am liebsten? Alternativ, Rock
    7. Welchen Film hast du zuletzt im Kino gesehen? Cinderella allerdings fand ich ihn nicht so gut.
    8. Auf welchem Sozialen Netzwerk vebringst du die meiste Zeit?Twitter und Instagram
    9. Katzen- oder Hundemensch? Mag beides, als Haustiere habe ich aber zwei Wellensittiche
    10. Wohin ging dein letzter Urlaub? So ein richtiger Urlaub ist schon lange her. Da war ich in Spanien.
    Weiter taggen werde ich keine.Da in meiner Timeline viele schon mitgemacht habe.

      Donnerstag, 16. April 2015

      DM Lieblinge April 2015

      Dienstagabend die Mail bekomme und da ich am Mittwoch Morgen ein Termin hatte bin ich auch kurz nach DM und die Box war schon da.Diemal war es eine Überraschungsbox für mich, da ich noch nirgendwo gespoliert worden bin.Leider war das auch wieder die letzte Box dieses Abo für mich.Mal schauen ob ich in drei Monaten wieder Glück habe.
      Nach dem klick geht es weiter


      Mittwoch, 15. April 2015

      [Lacke in Farbe...und bunt!] Catrice Karl Says Très Chic

      Diese Woche geht es bei Lacke in Farbe ... und bunt!  um die Farbe Rosa! Auch ich bin nicht der große Rosa Fan. Pink ist z.B. kein Problem aber rosa ist wirklich nicht so meins.So war die Auswahl auch nicht so leicht. Der einzige Lack der noch ins Farbschema paar war Catrice "Karl Says Très Chic". Klar er ist jetzt nicht hell rosa aber immer noch ein rosa Ton.
      Ich habe den Lack sogar zwei mal.Einmal in der alten Version und das andere mal in der Neuauflage mit dem neuen Pinsel.Diese Version habe ich auch hier benutzt.
      Das Auftragen ging problemlos .Ich habe zwei Schichten lackiert. Probiere auch zur Zeit den Bade und Topcoat der Ultra Stay& Gel Shine Reihe von Catrice aus und bin bisher her sehr zufrieden.Catrice Lacke habe bei mir nie lange gehalten und was ich bisher ausprobiert habe konnte mich echt überzeugen.
      Da mir die Farbe aber irgendwie langweilig war habe ich den  Glitter Topper "the Glass Slipper" aus der Cinderella LE von Essence benutzt. Ich bin echt froh den Topper dann doch noch mitgenommen zu haben, da er wirklich sehr schön ist.Kommt leider auf den Bilder gar nicht so gut wieder.

      Wie sieht es bei euch aus.Mögt Ihr Rosa auf den Nägeln.?

      Das Produkt wurde mir kostenlos zu Verfügung gestellt.

      Montag, 13. April 2015

      Kneipp Badekristalle Immer cool bleiben

       Kneipp hat mal wieder ein neuen Zusatz rausgebracht mit der wirklich tollen Optik.Da passt alles zusammen. Duft, Optik und auch der Pinguin. Preislich lag es bei 0,95€
      Die Kristalle lösen sich sehr langsam auf.Es entsteht eine kleine Schaumschicht die aber schnell wieder verschwindet. Das Wasser soll sich laut Packung türkis färben, fand es eher leicht grünlich.Eine Pflegewirkung konnte ich nicht feststellen.
      Der Duft ist der Hammer.Wobei Menthol schon sehr dominiert. Es duftet total nach diesen Hustenbonbons in extra stark.Ich mag den Duft sehr gerne.Er ist auch wirklich sehr stark in der Luft.Das Badezimmer hat die ganze Zeit noch danach geduftet.
      Jetzt komme ich an einen Punkt der mich aber in diesen Moment sehr gestört hat.Der Zusatz hat so eine kühlende Funktion. Was eigentlich nicht schlecht ist (ich werde es im Sommer noch mal probieren) , ist für jetzt nicht sehr angenehm. Gemerkt habe ich es zuerst am Po, was ich sehr unangenehm fand, war wie so ein kribbeln und nach 10 min, war mir richtig kalt.Ich bin dann wirklich schon nach 15min aus der Wanne raus weil mir einfach zu kalt war.

      Fazit:
      Einmal muss ich mal sagen, man sollte sich doch mal entscheiden, Schaum JA oder NEIN. Ich finde diese Minischaumschichten einfach blöd.
      Zum anderen ist es ein Zusatz, der alles hält was er verspricht.Sehen wir mal von diesen Kühlschock ab, ist es ein toller Zusatz, den ich euch ,wenn ihr den Duft mögt nur empfehlen kann.
      Solltet Ihr Frostbeulen sein, würde ich es nichts ausprobieren.

      Habt Ihr die Kneipp Badekristalle Immer cool bleiben schon gesichtet und ausprobiert?Wie findet Ihr solchen Effekt?

      Mittwoch, 8. April 2015

      [Lacke in Farbe...und bunt!] OPI "today i accomplished zero"

       Diese Woche ist das Thema bei Lacke in Farbe und bunt schwarz. Entschieden habe ich mich für den OPI Lack "today i accomplished zero" aus der Coca Cola Collection von 2014.
       Der Lack hat eine schwarze Base mit roten Glitzerpartikeln. Leider deckt er sehr schlecht.Erst nach drei Schichten war ich zufrieden.Wobei gleichmäßig war er da immer noch nicht.Dafür trocknet der Lack sehr schnell.Mit einem Topcoat wirkt auch die Oberfläche glatt.
      Ich habe ihn nochmal aufgetragen und diesemal mit einen schwarzen Nagellack darunter.Genommen habe ich dafür Essie "licorice" und siehe da, nun reichte auch auch nur eine Schicht von "today i accomplished zero".
      Wie findet Ihr die Farbe?

      Montag, 6. April 2015

      Dresdner Essenz Dreckspatz Süsses Beerenbad

       Nach dem Himbeerbad was ich euch schon vorgestellt habe , durfte auch das Beerenbad mit. Ihr bekommt es für 0,95€ zu kaufen.Um welche Beeren es sich handelt steht nicht auf der Verpackung.
      Im ersten Moment wird, das Wasser blau gefärbt.In der vollen Badewanne ist aber von der Farbe nicht mehr viel übrig.
      Es entsteht etwas mehr Schaum als beim Himbeerbad.Auch hält er etwas länger. Eine Pflegewirkung konnte ich nicht feststellen aber ich habe auch keine trockende Haut bekommen.
      Der Duft ist schon etwas künstlich, erinnert mich wieder an Maoam. Am Anfang ist der Duft wirklich stark.Als ich mich in die Wanne reingesetzt habe, kam mir eine tolle Wolke entgegen und ich dachte so "Och wie toll" Nur war es dann eher so, als das der Duft und ich einfach die Plätze getauscht habe.In der Wanne habe ich nichts mehr in der Nase gehabt. Schade.

      Fazit:
      Ich fand das Süsses Beerenbad schon mal etwas besser als das Himbeerbad..Aber richtig überzeugt hat es mich nicht.Wäre ich ein Kind würde ich quengeln.

      Habt Ihr das Beerenbad schon ausprobiert?

      Freitag, 3. April 2015

      Alverde: Limited Edition Fabulous Fifties Mein Einkauf

      Von alverde hat mich schon lange keine LE mehr angesprochen, doch bei der  "Fabulous Fifties" war es anderes. Einmal ist die Verpackung mal anderes und die Produkte gefallen mir.
      Mitgekommen habe ich zwei Teile.Einmal den Blush "Dizzy Peach" 3,95€ und den Lippenstift "dominant Pink" 2,95€
      Die LE enthält zwei verschiedene Blushs.Ich habe mich hier für "Dizzy Peach" entschieden. Vorteil hier es gibt Tester. Die Marmorierung ist wirklich toll. Die Farbabgabe auch ganz gut. Der goldene Schimmer gefällt mir ganz gut.Größere Glitzerpartikel sind hier nicht enthalten.Insgesamt eine schöne frische Farbe.
      Insgesamt gibt es drei Lippenstifte in der LE. Dominant würde ich das die Farbe nicht beschreiben. Es ist eher ein zartes pink. Finde die Farbe für den Alltag perfekt.
      Der Lippenstift ist etwas fester aber lässt sich immer noch gut auftragen. Die Dreckkraft ist ganz gut.Die festere Kornsitzen merkt man auch auf den Lippen.Ich fand das Tragegefühl etwas schwer.Wobei er immer noch leicht cremig ist.
      Ohne Essen und Trinken liegt die Haltbarkeit bei um die 2-3 Stunden.Die Farbe setzt sich nicht in den Rändern ab und verblasst gleichmäßig.
      Ich finde die LE sehr gut gelungen.Es sind einige Teile bei die mir sehr gefallen haben.Doch alles braucht man dann doch nicht.Ich bin mit meinen beiden Teilen aber recht zufrieden.

      Wie gefällt euch die LE?Habt Ihr was mitgekommen?

      Wünsche euch schöne Ostertage

      Mittwoch, 1. April 2015

      [Lacke in Farbe...und bunt!] Ciaté Pepperminty

      Ich wollte schon lange mal bei Lacke in Farbe ... und bunt! mitmachen aber wie das so ist, eine Ausrede hat man immer :)
      Doch diese Woche startet die neue Runde und ich werde mal versuche so oft wie es geht mitzumachen.
      Den Auswahl habe ich genug. Vor allem habe ich hier eine Kiste mit ca. 70 Lacken stehen die ich noch gar nicht ausprobiert habe.
      Mint ist das Thema in der ersten Runde.Ausgesucht habe Ciaté  "Pepperminty"
      Der Lack ist eine kleine Zicke. Man braucht stellenweise schon drei Schichten da er nicht ganz deckt und sich nicht gleichmäßig auftragen lässt. Auch die Haltbarkeit ist nicht der Hit. Nach einen Tag gab es schon eine Menge an Tipwear und der Lack bröckelt an den Spitzen etwas.
      Um das um lackieren noch etwas rauszuzögern habe ich noch ein Überlack aus der Kiste rausgeholt. Auch von Ciaté. "brocade parade" hat weiße, schwarze und silberne Partikel in verschieden Größen.
      Das Auftragen war hier sehr einfach und auch die Menge die auf dem Nagel kommt war eine Menge.Nur braucht "brocade parade" trotz Schnelltrockenlack einige Zeit zum trocknen.

      Habt Ihr ein Lieblingslack in mint?