Montag, 23. März 2015

Kneipp Schäumendes Badezalz Verwöhnen

Von Kneipp gibt es zwei neue Badezusätze und zwar schäumendes Badesalz. Preislich liegen sie bei 1,25€
Die erste Sorte die ich ausprobiert habe ist "Verwöhnen"  Der Zusatz soll nach Rose duften.
Und ja das tut er.Nicht altbacken wie manch anderes Rosenduft, sonder richtig frisch.Das hat mir sehr gut gefallen.Auch die Stärke war toll.Gehalten hat der Duft auch die ganze Zeit.
Habe hier sogar eine Pflegewirkung festgestellt.Meine Haut wurde etwas weicher und fühlte sich gepflegt hat.
Das Wasser färbt sich in einen schönen rosa Ton.
Eigentlich ist der Zusatz perfekt .Nun kommt aber das ABER.
Es wird groß geworben mit einen langanhaltendem Traumschaum. Leider entpuppt sich das wirklich als Witz.
Die Schaummenge ist im Vergleich zu anderen Sorten jetzt nicht so groß und die Haltbarkeit kann ich euch genau sagen, um die 5 min (so lange wie Neighborhood #3 (Power out von Arcade Fire lief).
Ich lag echt in der Wanne und war sehr erstaunt wie schnell der Schaum weg war. wirklich sehr schade, den sonst ist der Zusatz wirklich Top. Mal schauen wie das bei der anderen Sorte ist.

Habt Ihr den  Kneipp "Schäumendes Badesalz Verwöhnen" Zusatz schon ausprobiert?

Kommentare:

  1. Wenn die Menge und Haltbarkeit des Schaums jetzt noch stimmen würde ,dann wäre es wirklich der perfekte Badezusatz! Mag es sehr wenn Bäder auch etwas pflegend sind :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap man ist ja verwöhnt und möchte alles haben:)

      Löschen
  2. Ich bilde mir ein, dass ich auch erst eines mitgenommen habe, allerdings dann vermutlich die andere Sorte, da ich Rosenduft nicht doof gern mag.

    AntwortenLöschen