Direkt zum Hauptbereich

Nonique Anti Aging Augencreme

Nonique ist eine kontrollierte Naturkosmetikmarke. Ich persönlich kannte sie bis vor kurzen noch gar nicht.
Erst durch die Schön für mich Box von Rossmann bin ich auf die Makre aufmerksam geworden.
Dort war diese Augencreme enthalten. Preislich liegt sie bei 5,95€ für 15ml.

Nonique sagt:
Diese aufbauende Anti Aging Augencreme sorgt für Aufbau und Harmonie pflegt mit BIO Inhaltsstoffen wie BIO Noni Pflanze, BIO Aloe Vera, BIO Granatapfel, BIO Acai Beere und BIO Sheabutter. Der beerige Duftmix aus Acai- und Himbeere macht jede Verwendung zu etwas Besonderem. Trockene und anspruchsvolle Haut wird niveauvoll gepflegt.

Der Duft ist sehr dezent, finde von Beeren hat es nicht viel aber sonst fällt er nicht negativ auf.Mag bei Augencremes neutrale Düfte auch viel lieber.
Die Konsistenz genau richtig nicht zu fest aber auch nicht zu flüssig.Sie lässt sich sehr gut auftragen und verteilen. Auch zieht sie schnell ein .
Kleine Trockenheitsfältchen sind, wenn ich die Creme abends benutzte am Morgen weniger.Auch wird meine Augenpartie gut mit Feuchtigkeit versorgt.

Fazit:
Ich bin zur Zeit sehr zufrieden mit der Augencreme. Sie leiste gute Arbeit und vor allem vertrage ich sie.
Könnte sogar meine geliebte Augencreme von alverde ablösen.

Kennt ihr Nonique?Habt Ihr Produkte der Marke schon ausprobiert?Welche Augencreme benutzt Ihr?

Kommentare

  1. Die Marke gab es schon früher bei Schlecker, als es noch Schlecker gab. Ich hab mir damals eine Gesichtscreme gekauft, die mochte ich aber gar nicht, weil meine Haut glänzte und fettete. Aber ich vermute, es war ein Fehler, mit einer Gesichtscreme anzufangen.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich mich gar nicht erinnern das es die da gab.

      Löschen
  2. Klingt gut! Das Verpackungs Design sieht auch ansprechend aus :)

    LG <3

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab noch so viel andere Augencreme ^^ aber die hier würde mich alleine schon von der Verpackung her sehr ansprechen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer diese Verpackungsopfer aber ich gebe zu finde sie auch nett.

      Löschen
  4. Die scheint wirklich gut zu sein. Ich kenne die Marke nur vom sehen, als es noch den Schlecker gab.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen