Montag, 29. September 2014

Lush Rose Queen Badekugel

Rose Queen habe ich in meiner Aufbrauchtüte mit Badezusätze gefunden.Hatte sie mal in einem Geschenkpaket drin.Alleine kostet die Kugel 4,75€ .Die Kugel duftet sehr angenehm, fast wie ein Rosenstrauss.

Lush sagt:
Du liebst unsere Badekugel Tisty Tosty, aber wünschst dir ab und an auch ein Rosenbad, das eher verspielt als ernst daherkommt? Bitte sehr – hier ist es! Keine ernsten, hochtrabenden romantischen Gedanken; hier läufst du verzückt durch einen Rosengarten, während deine Hände über die Büsche streichen.
Ihr Duft ist ein leichter, floraler Rosenakkord mit Rosenabsolue sowie Geranie mit Bernsteinnoten von Heiderose. Das Badewasser nimmt eine rosig pinke Färbung an mit ein paar Tigerlilien-, Apfel- und Ritterspornblüten, die auf der Oberfläche schwimmen.
Mo sagt, dass sie hier zu ihrem ursprünglichen Ballisticstil zurückgekehrt ist. Für Zeiten, wenn du nichts mehr willst, als in einfachere Zeiten voller Blumen, Natur und unschuldiger Einfachheit zu flüchten.


Inhaltsstoffe:
Sodium Bicarbonate, Citric Acid, Parfüm, Rosa Damascena Extract (Rosen Absolue), Cistus Ladaniferus Leaf Oil (Zistrosenöl), Cistus Ladaniferus Resin (Labdanumharz), Lilium Tigrinum Flower Extract (Tigerlilienblütenblätter), Amaranthus Caudatus Extract (Amaranthblüten), Pyrus Malus Flower Extract (Apfelblütenblätter), Lonicera Caprifolium Flower (Geißblatt), Malva Sylvestris Flower Extract (Wilde Malve), *Citral, *Citronellol, *Limonene, *Linalool, Benzyl Alcohol, Benzyl Salicylat, Geraniol, Lilial, Hydroxicitronellal, Cl 45410.

Seht Ihr was ich sehe? Langsam bekomme ich echt eine Abneigung gehen Zusätze wo Blütenzeugs oder so was drin ist.Es war wieder fischen angesagt.Den rausgefischten Berg erspare ich euch diesesmal.Auch nach den dritten mal abduschen klebte immer noch was mir.Echt harteneckig das Zeug.
Wie bei vielen Badekugeln löst sich auch  Rose Queen viel zu schnell auf.Was ich immer sehr schade finde.
Das Wasser färbt sich in einen schönen "kitschigen" Rosa Ton.I like.
Eine Pflegewirkung gab es nicht aber was negatives ist mir auch nicht aufgefallen.
Der Duft bleibt rosig.Zwar etwas abgeschwächt aber immer noch gut wahrnehmbar.

Fazit:
Wer auf Rosenduft steht, kein Schaum braucht und nix gegen die schwimmende Beigabe hat.Kann ich die Badekugel empfehlen.
Ich werde sie aber nicht mehr nachkaufen.

Habt Ihr Rose Queen schon mal ausprobiert?Wie steht ihr zu den ganzen Blüten etc. stört euch so was auch?

Kommentare:

  1. Das Zeug zum rausfischen mag ich auch gar nicht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was hilft sind die kleine Tütchen, so wie die von Balea.Die sind echt hilfreich.

      Löschen
  2. Der Duft klingt ja super. Ich hatte mal so einen Baderiegel aus einer P2 LE und da haben mich die Rosenblätter im Wasser doch etwas gestört beim Baden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Große Teile gehen ja aber diese kleinen bleiben einfach an Stellen kleben wo sie echt nerven :)

      Löschen
  3. Mich stören die Blütenblätter im Wasser nicht. Auch meinen Abfluss nicht, denn der hat ein Abfluss-Sieb :)

    AntwortenLöschen
  4. oje das sieht echt nicht so einladend aus.. sieht auf dem bild aus wie Tannennadeln ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haben aber Gott sei dank nicht gepickst.

      Löschen