Mittwoch, 30. Juli 2014

Aufgebraucht im Juli

Da ist schon wieder ein Monat um und ich frage mich mal wieder wo ist die Zeit geblieben.Man merkt das es wärmer geworden ist und dadurch sind auch mehr Duschgels leer geworden. Was mich zum einen freut aber auch traurig macht ist, das ich mein erstes Rouge aufgebraucht habe.Allerdings trauere ich auch der Farbe etwas hinterher.
Balea Dusch Soft-Öl Balsam fand ich im Vergleich zur normalen Version von Nivea sogar ein Tick besser.Werde ich nachkaufen.
Rituals Duschschaum T'ai Chi, der Duft war nicht so sehr mein aber alles andere hat mir sehr gut gefallen.Werde mir mal die anderen Sorten anschauen.
dusch das Limette küsst Minze toller frischer Duft,perfekt für den Sommer.Kaufe ich mir bestimmt nach.
treaclemoon iced strawberry dream war ok würde ich mir aber nicht in Groß kaufen.Hier gehts zum Post dazu.
Balea Duschgel Miami Sunshine der Duft hat mir beim Parfüm viel besser gefallen als beim Duschgel. Für ein Duschgel war es mir einfach zu pafümiert.
Nivea Color Care &Protect bin von diesem Shampoo sehr angetan.Hier hatte ich es euch ja schon vorgestellt.
Balea Coffein Shampoo und Spülung mag die Reihe sehr gerne.Meine Haare bekommen eine bessere Griffigkeit und ich habe weniger Haarausfall.Wird wieder nachgekauft.
Balea Trend it up Trockenshampoo Erdbeerduft sehr künstlicher Erdbeerduft sonst war das Trockenshampoo aber ok.Doch wegen dem Duft werde ich es nicht nochmal kaufen.
Wellaflex 2 Tages Volumen Haarschaum ein ewiger Nachkaufkandidat.Komme damit einfach super klar.Meine Haare fühlen sich nicht zugepackt an und fetten nicht so schnell nach.
Lancaster After Sun puh das war gar nicht meins.Zog schlecht ein ,klebte auf der Haut aber der Duft hat mir gefallen.
Isana Rasierschaum Grüner Apfel.Der Duft war angenehm und sonst war der Rasierschaum angenehm.Werde ich bestimmt mal wieder nachkaufen.
clarisonic Refreshing Gel cleanser, die Probe war bei meine Mia2 dabei.War sehr ergiebig aber im in groß einfach zu teuer.
Balea After Shave Pflege Gel Sensitiv, ein Produkt das einige von euch sehr angepriesen habe und ich muss sagen , dass ich es auch sehr gut finde.Meine Rötungen vor allem nach dem epilieren sind wirklich viel weniger geworden.Der leicht kühlende Effekt ist auch nicht schlecht.Schon nachgekauft.
Eucerin erfrischende Lotion , eine Probe Größe die sehr lange gehalten hat.Man brauchte wirklich sehr wenige und die Haut wurde gut mit Feuchtigkeit versorgt ohne zu kleben.Die Lotion merke ich mir mal.
p2 Ethnic Touch Rouge. Erstmal ich habe ein Rouge leer.Year mein erstes überhaupt.Ich fand die Farbe so toll.Bin richtig traurig das es leer ist.

Habt Ihr Erfahrung mit einem dieser Produkte?Wie sieht es bei euch diesen Monat aus?

Dienstag, 29. Juli 2014

Erinnerung: Gewinnspiel

Bis zum 1.8 könnt Ihr noch am Geburtstagsgewinnspiel teilnehmen.

Montag, 28. Juli 2014

Meine Top 3 - Nagellackmarken


Endlich schaffe ich es auch mal bei der Blogparade von Diana mitzumachen. Thema in dieser Runde Top3 an Nagellackmachen.
Was mir aufgefallen ist ich musste gar nicht groß überlegen welche das sind und das bei einer Auswahl von über ... Lacke.Ich glaube ich muss mal wieder zählen.Die Lacke auf den Bilder sind nur eine kleine Auswahl.Alle der jeweiligen Marke passten nicht drauf:)
Meine Nagellackliebe begann eigentlich so richtig als ich die O.P.I. Nagellacke kennengelernt habe.Das war am Anfang als dieser Blog gestartet ist.Hier fällt besonders auf, das ich vor allem verschiedene Rottöne habe.
Das ist bei keiner anderen Marke so.Finde O.P.I. hat eine wirklich tolle Auswahl an Rottöne in jeden Möglichen Finish.Preislich leider kein Schnäppchen (16€).Aber bei TK Maxx kann man oft die Lacke günstig bekommen.
Kiko Nagellacke mag ich auch sehr gerne.Hier besitze ich eine bunte Mischung an Farben.Ich komme mit den Lacken fast immer super zurecht (die eine oder andere Zicke hat jede Marke mal).Preislich sind sie auch ganz gut.Wenn man Glück hat sind die Lacke für 1,90€ im Angebot.Die Auswahl im Standartsortiment ist wirklich sehr groß.Weiter gibt es immer wieder neue LE´s.Vor allem dem Pinsel mag ich bei diesen Lacken sehr gerne.Eins gib es aber was Kiko mal ändern könnte.Und zwar den Lack Namen auf die Flasche zu drucken.Den Namen findet mal leider nur online.
Wie viele andere mag ich Essie Lacke auch sehr gerne.Auch hier ist meine Sammlung eher bunt.Vor allem seit es den breiten Pinsel gibt.Ich komme damit einfach super zurecht.Auch die Qualität und der Preis sind echt gut.Seit es Essie bei DM gibt gehen meine Payback Punkte regelmäßig für einen neuen Lack drauf.Aber hier sind es vor allem die LE die sehr anziehend sind.

Was sind eure Lieblings -Nagellackmarken?

Sonntag, 27. Juli 2014

Schön für mich Box Juli


Freitag könnte ich endlich meine Box abholen.Musste leider zwei Wochen warten, da meine Rossmann Filiale umgebaut wurde.Freitag war die Wiedereröffnung und da ich früh Morgens ein Termin in der Stadt hatte stand ich auch schon um neun Uhr auf der Matte.
Durch die Wiedereröffnung gab es an den Tag 10% auf das ganze Sortiment.so hat die Box statt 5€ nur 4,50€ gekostet.
Damit keiner gespoilert wird geht es nach dem klick weiter.

Donnerstag, 24. Juli 2014

Nivea Sun In-Dusch erfrischende After Sun Lotion

Ich habe so ja kein Problem wenn es ums eincremen geht.Aber eine Sorte von Cremes mag ich gar nicht und das sind After Sun Lotions.Es ist gar nicht der Duft sonder viele kleben einfach zu stark und ziehen sehr langsam ein.
Als ich dann in einer Zeitung eine Werbeanzeige sah, das es jetzt auch eine In-Dusche Version gibt wurde ich neugierig.Ich komme ja mit den In-Dusch Produkten sehr gut zurecht und gerade jetzt im Sommer finde ich sie unheimlich praktisch.
Beim letzten DM Besuch ging es dann mal in die Sonnencreme Abteilung den diese Produkt findet ihr nicht in der normalen Körpercreme Abteilung.
In der Flasche sind 250ml enthalten und sie kostet 3,95€
Nivea sagt:
Die neue NIVEA SUN In-Dusch erfrischende After Sun Lotion beruhigt und erfrischt die Haut nach dem Sonnenbad – und das bereits unter der Dusche! Auf der nassen Haut angewendet, spendet sie nicht nur langanhaltende Feuchtigkeit, sondern hinterlässt zusätzlich ein erfrischtes, geschmeidiges Hautgefühl ganz ohne zu kleben – man kann sich sofort anziehen. Noch nie war After Sun Pflege so einfach!
Die pflegende Formel der In-Dusch Erfrischenden After Sun kann von nasser Haut einfacher aufgenommen werden, sodass das Eincremen und Einziehen leichter und schneller geht. Die innovative Formel mit Gurkenextrakt wird dabei durch Wasser aktiviert.  

Inhaltsstoffe:

Aqua, Cera Microcristallina, Paraffinum Liquidum, Glycerin, Cetearyl Alcohol, Hydrogenated Coco-Glycerides,S tearylAlcohol, Myristyl Alcohol, Parfum, Cucumis Sativus Juice, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Aluminum StarchOctenylsuccinate, Sodium Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Sodium Carbomer, PropyleneGlycol, Phenoxyethanol, Linalool, Citral, Limonene


Da es zur Zeit eine Menge Sonne gibt konnte ich sie direkt mal ausprobieren.
Der Duft ist ist schon was maskulin wie ich finde und parfümiert.Da hätte man lieber was anderes nehmen sollen, wie den klassischen Nivea Duft.Ich muss sagen das ich den hier jetzt nicht ganz so schlimm finde.Mich erinnert er an was( ganz ehrlich ich zerbreche mir schon eine Woche den Kopf darüber aber ich komme nicht drauf, an was es mich erinnert)
Etwas bleibt der Duft auch auf der Haut zurück.Würde euch raten wirklich vorher mal dran zu riechen.Glaube vielen wird er eher nicht zusagen.
Die Konsistenz ist cremig und zart.Es lässt sich gut verteilen und auch ganz leicht wieder ab duschen.
Finde sie pflegt schon etwas mehr als die anderen In-Dusch Sorte die es gibt.Habe zwar nach dem abtrocknen ein etwas stumpfes Gefühl an machen Stellen aber das geht nach ein paar Minuten wieder weg und meine Haut fühlt sich gut gepflegt an.Auch die paar roten Stellen die ich hatte fühlten sich nicht mehr trocken an und die Rötung sind zurückgegangen.

Fazit:
Wer wie ich eine normal Haut hat dem kann ich das Produkt empfehlen.Für die anderen wird es auch hier wohl eher wieder zu wenig Pflege sein.

Kennt Ihr Nivea Sun In-Dusch erfrischende After Sun Lotion?Welche After Sun Lotin könnt Ihr empfehlen?

Montag, 21. Juli 2014

treaclemoon Duschcremes

Die beiden gibt es schon eine Zeit zu kaufen.Nun habe ich sie beide auch endlich in klein bekommen.Finde die kleinen Flaschen (je 95Cent) zum testen einfach besser als mir sofort den großen Pott zu kaufen.
Beide Sorten sind sehr angenehm und lassen sich gut verteilen beim duschen.Sie trocknen die Haut nicht aus.
those lemonase days
Duftet herrlich frisch nach Zitrone und erinnert Gott sei Dank nicht an Putzmittel.Der Grad ist ja bei den duften immer sehr schmal.
Wirklich firsch und fruchtig perfekt für den Sommer. Hier werde ich mir bestimmt noch die große Flasche von kaufen.
ices strawberry dream
Duftet leicht nach süßen Erdebeere geht aber eher in Richtung Maoam Erdbeere und schon sehr künstlich.Hat mir leider hier gar nicht gefallen.Sonst mag ich die diesen Maoam Duft ja eigentlich sehr.

Beide kann man auch ganze einfach als Badezusatz benutzten.Ein paar Spirtzer ins Wasser.Es gibt einen schöne Menge Schaum und der Duft ist auch gut, wenn man die Sorten mag.

Habt Ihr die beiden schön ausprobiert?Welche Sorten mögt Ihr?

Donnerstag, 17. Juli 2014

Labello Lip Butter Raspberry Rose

Die Labello Lip Butter gibt jetzt schon eine Zeit zu kaufen und ich habe mir auch eine geholt.Leider finde ich sie nicht mehr wieder.Desto mehr habe ich mich gefreut das, zwei zum testen zugeschickt bekommen habe.
Die Lip Butters gibt es für ca.2,70€ für 16,7g
Ich gehöre eigentlich eher zu der Stift Fraktion ,finde ich für Unterwegs einfach besser aber für zu Hause nehme ich auch die kleine Dosen.
Kann mir vorstellen das einige den Duft viel zu künstlich finden.Für mich gehört der Duft in der Ecke Maoam.Und ich stehe ja etwas auf diese Duftrichtung.Auf dem Lippen bleibt der Duft etwas erhalten aber nicht zu stark.
Man muss aufpassen das man nicht zuviel nimmt, sonst hat man eher einen Film auf den Lippen.
Ein kleiner Punkt reicht schon aus und die Lippen glänzen und fühlen sich weich und gepflegt an.Auch wenn die Pflege verblässt oder durch Essen und Trinken abgeht werden meine Lippen nicht stumpf und fühlen sich noch angenehm an.
 Gerade wenn ich mich abgeschminkt habe auf den Lippen finde ich die Lip Butter sehr angenehm.Wenn ich den Pott mal leer bekomme werde, ich mir auch mal die anderen Sorten anschauen.

Habt Ihr die Lip Butter schon ausprobiert?Welche Sorte mögt Ihr am liebsten?

Die Labello Lip Butter wurde mir kosten- und bedingungslos von dm zur Verfügung gestellt.

Sonntag, 13. Juli 2014

Gewinnspiel: 5 Jahre Redcat

Fünf Jahre ist dieser Blog nun alt.Daher gibt es auch wie üblich ein kleines Gewinnspiel.Heute gibt es Teil 1.
Ich dachte, da ich wie so viele von euch auch gerne Beautyboxen mögen stelle ich mal eine zusammen.
So habe ich mal eine zusammengestellt .Es ist ein Mix aus Produkten aus verschiedene Boxen, meine Lieblingen andere Teile und noch was als Überraschung.

Ihr könnt via Rafflecopter teilnehmen und wenn Ihr noch keine 18 seid, immer erst eure Eltern fragen:)
Gewinnspiel ist für Deutschland, Österreich offen.
Das Gewinnspiel geht bis zum 1.8.2014
Alle Produkte sind neu und unbenutzt



a Rafflecopter giveaway Viel Glück

Kneipp Schaum-Dusche Wachgeküsst

Ich muss gestehen Schaum-Duschen waren bisher jetzt nicht so mein Ding.
Desto mehr hat es mich gefreut das ich dank Rossmann und Kneipp eins der neuen Schaumduschen, die Kneipp jetzt im Sortiment hat testen darf.
Die zweite Sorte nennt sich Blütenzart.Beide enthalten 200ml und kosten 4,99€
Inhaltsstoffe:
Aqua (Water), Sodium Laureth Sulfate, Laureth-4, Isopentane, Glycerin, Isobutane, Isopropyl Palmitate, Parfum (Fragrance), Sorbitol, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Flower Extract, Citrus Nobilis (Mandarin Orange) Peel Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Limonene, Alpha-Isomethyl Ionone, Linalool, Citronellol, Sodium Levulinate, Sodium Anisate, Citric Acid, PEG-14M.

Beim ersten Mal hatte ich viel zu viel genommen.Musste mich da erst etwas umstellen, dass das Gel zu einen weißen Schaum wird.Aber beim zweiten mal hatte ich den dreh mit der Menge schon raus.
Der Duft ist wirklich sehr angenehm und nicht künstlich.Ein schöner fruchtiger Orangenduft.Nach dem duschen duftet die Haut noch etwas dannach.Leider wie ich finde viel zu kurz.
Meine Haut wird nicht trocken aber eincremen muss ich sie trotzdem.

Fazit:
Ich muss sagen ich finde diesen Duschschaum sehr interessant.Der Duft gefällt mir auch sehr.Glaube ich muss mich in der Richtung auch mal durchtesten.

Kennt Ihr die neuen neuen Schaum-Duschen von Kneipp schon.Könnt ihr noch andere empfehlen?

Dieses Produkt wurde mir kostenlos zu Verfügung gestellt

Samstag, 12. Juli 2014

5 ganze Jahre

Year, dieses Jahr hat es perfekt geklappt und ich habe meinen Blog Geburtstag nicht vergessen.
Wie sie Zeit vergeht.Ganze 5 Jahre blogge ich hier schon und es macht immer noch viel Spaß.
Ich habe in dieser Zeit viele tolle Leute kennengelernt und hoffe, dass es weiter soviel Spaß macht.
Ein großes DANKE an euch allen.

PS:
Etwas habe ich doch vergessen und zwar die Bilder für das Gewinnspiel zu machen.Daher kommt das ein paar Tage später.

Donnerstag, 10. Juli 2014

Schokoladen-Beeren Gugelhupf


Es gibt mal wieder die neue Lecker Bakery im Handel und ich habe mal gleich angefangen ein paar Sachen nachzubacken.Als erstes einen Gugelhupf.
Habe ihn aber an ein paar Punkten verändert.Habe weniger Zucker drin und auch keinen Schokoguss drauf gemacht.Das wäre mir persönlich zuviel Schokolade:)
Man benötigt:
425g gemischte Beeren
225g Butter
350g Mehl
100g Zartbitterschokolade
5 Eier
150g Zucker
Prise Salz
40g Kakao
1 Päckchen Backpulver
100ml Milch
100g Schokotropfen
Puderzucker
Entweder nimmt man gefrorene Beeren, die man auftauen lässt oder frische, die man zubereitet. die Beeren pürieren und dann durch ein Sieb streichen (den Punkt habe ich vergessen, und die ganzen Körner dadurch drin gehabt, war trotzdem lecker)
Schokolade mit Butter im heißen Wasserbad schmelzen.Eier, Zucker und 1Prise Salz cremig rühren.Schokobutter und dann das Beerenpüree unterrühren.
Mehl ,Kakao und Backpulver im Wechsel mit der Milch unterrühren.Zum Schluss die Schokotropfen beigeben.
Teig in die Form geben und in den heißen Backofen 45-50 Minuten (200°)backen. Denkt dran die Form einzufetten, falls ihr nicht mit einer Silikonform backt.Nicht viel länger backen, da er sonst trocken wird.
Abkühlen lassen und ihn mit Puderzucker bestreuen.
Bin gerade etwas überrascht, da er auf dem Bild angeschnitten leicht klitschig aussieht.Was er aber gar nicht ist.Er ist schön fluffig und schön saftig.
Mir persönlich wäre ein Schokoladen Guss oben drauf einfach zuviel des guten.
Geschmacklich kommt die Schokolade und auch die Beeren sehr gut raus.

Mögt Ihr die Mischung Schokoladen und Beeren?

Dienstag, 8. Juli 2014

Plantur 21 Nutri-Coffein-Shampoo für coloriertes und strapaziertes Haar

Bei trnd hatte ich auch mal wieder Glück und durfte was testen.Diesmal das neue Plantur 21 Nutri-Coffein-Shampoo für coloriertes und strapaziertes Haar.

Plantur 21 Nutri-Coffein-Shampoo wurde spezielle für Frauen ab 20 Jahren entwickelt und unterstützt das Haar bei mageren Haarwachstum und Haarausfall.Es verbessert die Energieversorgung der Haarwurzeln, für gesundes und kräftiges Haarwachstum.

Ich muss gestehen, das ich die Marke zwar kenne aber die im Laden immer langweilig fand und sie in der Ecke, eher für die älteren Leute abstellte.
Desto erstaunlicher fand ich es das jetzt, dieses speziell Frauen ab 20 Jahren anspricht.
Preislich liegt es für 250ml bei 8,99€
Optisch spricht mich die Verpackung zwar immer noch nicht an.aber es geht ja auch viel mehr um die inneren Werte
  • Coffein aktiviert die Haarwurzel und verbessert das Haarwachstum
  • Biotin regelt den Energiehaushalt der Haarwurzeln und trägt zur Gesunderhaltung des Haarwachstums bei
  • Zink ist das wichtigste Spurenelement im Haar und ein Wachstumsfaktor für gesunde Haarwurzeln
  • Kalzium und Magnesium verbessern die Widerstandskraft der Haarwurzeln
Inhaltsstoffe:
Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Glycerin, Sodium Chloride, Panthenol, Caffeine, Coco-Glucoside, Glyceryl Oleate, Parfum, Polyquaternium-7, Sodium Citrate, Polyquaternium-10, Potassium Sorbate, Citric Acid, Calcium Gluconate, Magnesium Gluconate, Sodium Benzoate, Zinc PCA, Niacinamide, Limonene, Linalool, Biotin, Methylparaben, Propylparaben

Die Öffnung der Verpackung finde ich gelungen, die hat diesen Mechanismus wo man nur drauf drücken muss.Das Shampoo selber ist klar und duftet wie so viele Shampoos auch.
Es lässt sich gut verteilen und schäumt auch gut auf.Ein kleiner Klecks reicht schon aus.Es wird empfohlen das Shampoo 2-3 Minuten einwirken zu lassen.Muss gestehen da bin ich kein Fan von.Wenn ich in der Wanne bin ok.Aber wenn es Morgens schnell gehen muss habe ich dafür kein Nerv.Man kann ja jetzt damit kommen man kann in der Zeit was anderes machen.Ich weiß ja nicht wie ihr eure Haare so wäscht aber ich hänge beim Haare waschen über der Badewanne und Däumchen drehen, dafür ist mir die Zeit Morgens zu kostbar.
Ausspülen geht auch fix.Was mir persönlich fehlt ist eine Spülung aus der selben Reihe.
Ohne Spülung sind meine Haare etwas stumpf gewesen.Ich habe dann einfach die Coffein Spülung von Balea genommen.Die Haare wurden wieder schön glänzend und kräftig.Positiv aufgefallen ist mir ,das meine Haare nicht so schnell nachgefettet sind.
Zum Punkt Haarwachstum ist mir in den drei Wochen, die ich das Shampoo jetzt nehme nichts aufgefallen.
Wobei ich da auch eher skeptisch bin .
Auch wenn es sich soweit positiv hört, habe ich leider auch ein negativ Punk, der mich an diesem Shampoo stört.Wenn ich das Shampoo die empfohlene Zeit einwirken lasse passiert kribbelt meine Kopfhaut wie verrückt.Was auch eine Zeit anhält..Ich habe rumprobiert woran es liegen könnte und es passiert wirklich meistens nur wenn ich das Shampoo länger einwirken lassen.Zwar nicht immer aber schon häufig.Daher habe ich das mit dem einwirken gelassen und die Probleme sind verschwunden.

Fazit:
Ein solides Shampoo.Nach drei Wochen testen habe ich das Gefühl, dass meine Haar kräftiger geworden sind.Auch weniger Haarausfall konnte ich feststellen.Also wenn ihr damit Problem habt kann ich euch das Shampoo nur empfehlen.

Kennt Ihr das Plantur 21 Nutri-Coffein-Shampoo für coloriertes und strapaziertes Haar schon?Habt Ihr die Marke schon mal ausprobiert?

Sonntag, 6. Juli 2014

TAG: In my shower

Vor ein paar Tagen frage Diana von I need sunshine   bei Twitter ob jemand getaggt werde wollte zum Thema "In my shower ". Da ich diesen Tag noch nicht gemacht habe und ihn bei anderen auch gerne lese habe ich mal "hier" geschrien.
Mein Badewannenrand kennt ihr ja schon durch meine Badewannenpost:)
Was ich euch zeige sind zur Zeit meine Lieblinge.
Lush hat ja nicht nur tolle Badezusätze sondern auch sonst tolle Sachen.Hier sind drei meiner Lieblinge, die man immer wieder bei mir findet.Einmal das Rub Rub Rub Peeling.Mit dem Big Shampoo ist das ob man in der Dusche am Strand ist.Rub Rub Rub duftet sehr frisch und peel sehr schön die Haut ohne das sie trocken wird.Das Meersalzshampoo Big macht meine Haare richtig toll.Nach dem waschen habe ich echt mehr Volumen drin und meine Haare fetten nicht so schnell nach.
Über Show Fairy müssen wir nicht groß reden.Wer hier schon länger mitliest, weiß das ich diesen Duft liebe.Habe mich gut im Wintersale eingedeckt, damit ich übers ja komme.Man kann das Duschgel auch toll als Badezusatz nehmen!
Außer dem Big Shampoo stehen bei mir noch Das Balea Coffein Shampoo und Spülung und das Nivea Color care &protect Shampoo und Spülung rum.(Eigentlich waren noch zwei andere darauf getestet zu werden)
Das Coffein Shampoo habe ich aus zwei Gründen gekauft.Einmal habe ich gelesen das es mehr Volumen gibt als die direkte Volumen Sorte.Was ich auch im Vergleich bei meinen Haaren feststellen konnte.Zum anderen da ich eine Zeit mit Haarausfall zu kämpfen hatte.
Die Nivea Reihe bekam ich zum testen.Habe sie euch ja schon hier vorgestellt. Bin immer noch sehr angetan von den beiden Produkten.
 
Die Balea Farbglanz Kur kaufe ich ja immer wieder nach.Sie gibt es nun in einer schmalere Form. Die Repair Haarmaske habe ich zum ersten mal gekauft.Sie duftet sehr gut.Was etwas gewöhnlich war am Anfang ist, das die nassen Haare sich nach dem auswaschen nicht so weich an fühlen wie bei den meisten anderen Produkten.Aber im trockenen Zustand sind meine Haare sehr angenehm.
Die Kur von Aussie finde ich auch ganz ok.Viele haben ja Probleme mir den Produkten.Ich hatte bisher Glück und habe alles vertragen.Meine Haare glänzen nach der Kur immer so toll.
Die In-Dusche Produkte finde ich gerade im Sommer toll. Ein Rasiere darf auch nicht fehlen.Im Moment ist es der Venus Embrace.Finde die Klingen echt gut auch wenn sie sau teuer sind.Ich bin jemand der sich mit fast allen rasiere ordentlich metzelt.Fragt mich nicht wie ich das immer hinbekomme.Aber mit diesem sind die Schrammen fast zurück gegangen.

Wie sieht es bei euch in der Dusche bzw. am Badewannenrand aus?Ihr dürft euch wenn ihr wollt alle getaggt fühlen!



Freitag, 4. Juli 2014

wet n wild "The naked truth" Palette

Die Woche stand ich mal wieder seit längeren vor einer wet n wild Theke.Leider war sie wie so oft sehr leer.
Aber im LE Fach gab es ein paar neue Paletten.Weiß aber nicht ob sie ins Sortiment kommen.Die meisten waren sehr bunt.Aber die "The naked truth" sprach mich optisch an.
In diesen Paletten sind fünf Farben (und je ein Mini Pinsel und Applikator) enthalten. Preislich lag sie bei 5,49€
Von den fünf Farben sind zwei matt und die anderen drei schimmern.
Schon beim swatchen ist mir aufgefallen das die drei dunkleren Töne sehr krümeln.Der unterste Ton (Cresase) ist zudem auch sehr hart gepresst.
Habe die Farben einmal ohne und einmal mit Base ausprobiert.
Schon als ich die Farben auf dem Pinsel hatte,war es meine Befürchtung, dass wird nicht.Ohne Base wird das nix.Die braun Töne sind aller sehr krümelig,der in der Mitte sogar wie ich finde sehr staubig.
Aber auch mit Base gab es Ernüchterung.Die Farben wirken zwar etwas stärker aber mehr auch nicht.Gerade mal die beiden hellen Töne können Punkten.Die anderen sind eher mau.Am schwächsten ist der zweite Ton von recht.

Fazit:
Bisher haben mir die Paletten von wet n wild sehr gut gefallen.Sie waren gut pigmentiert und auch Butterweich.Diese hier ist das komplette Gegenteil.Wie ich laut Google feststellen konnte, war es kein Montagsprodukt sondern die Palette fällt allgemein schlechter aus als andere von der Marke.
Sehr schade.

Habt Ihr dieneuen Paletten schon entdeckt?Vielleicht sogar Erfahrung mit dieser hier?


Dienstag, 1. Juli 2014

Aufgebraucht im Juni


Schön wieder ein Monat rum.die Zeit fliegt mal wieder.Das halbe Jahr ist schon rum und man Fragt sich mal wieder wo die Zeit geblieben ist.Bin ganz überrascht das diesen Monat vier Duschgels leer gingen!Auch ein Parfüm und ein Überlack gingen mal wieder leer.
 Isana Rasierschaum Pfirsich, Duft ist ok.Hatte aber das Gefühl meine Haut wird davon stumpf.Wenn ich so zwei mal mit dem Rasierer drüber gleite wirkt das so.Habe das bei anderen Produkten nicht.Habe den Schaum auch noch in der Sorte grüner Apfel mal schauen wie der so ist.
Dresdner Essenz Dusche Aloe Vera, die Eigenschaften des Duschgels sind wirklich gut.Schäumt super auf und die Haut fühlt sich nicht trocken an.Nur der Duft ist wirklich schrecklich.Es duftet nach Schwimmbaddusche.Einfach nur schrecklich.Weiß gar nicht ob man das Duschgel einzeln bekommt.Hatte es mal in einem Geschenkset drin.
Kult Duschsorbet Erdebeere&Cocos, die Sachen gab es letztes Jahr im Sommer bei Aldi Nord zu kaufen. Die Konsistenz hat mir nicht gefallen.Lässt sich sehr schwer verteilen und auch schwer abwaschen.Der Duft hingegen war sehr toll.Habe noch eine andere Sorte im Schrank.Würde ich mir aber nicht nochmal kaufen.
TBD Mango Shower Gel benutze die ja meist zum baden.Es gibt immer ganz viel Schaum und der Duft ist auch super.Aber auch als Duschgel gönnen sie sich sehen lassen:)
Balea Young Candy Love, ach kann das nicht mal in groß rauskommen.das war jetzt aber wirklich die letzte kleine Flasche die ich davon habe.Habe es immer zusammen mit der Sephora Body Lotion benutzt.So habe ich die ganze Zeit ganz lecker geduftet:)
Sephora Caramel Body Lotion, die duftet einfach so lecker.Auch die Pflege fand ich sehr angenehm.Leider was sie das letzte Teil der Reihe die ich noch hatte.Das passende Peeling und Bad habe ich schon längst aufgebraucht.Die Lotion habe ich etwas zurückgestellt,da ich so schnell nicht mehr an diesen Produkten dran komme.Echt schade das Sephora in den Niederlanden zugemacht hat.Als vor kurzen die Info kam das jetzt auch von den USA aus nach Deutschland versendet wird habe ich natürlich gleich nachgeschaut.die Sorte gibt es da nicht (hoffe nur zur Zeit)
Würde ich sofort nachkaufen.
 Balea Farbglanz Shampoo, das Shampoo kaufe ich immer wieder nach.Preis-Leistung sind wirklich gut.Habe es diesmal noch nicht nachgekauft,da ich zur Zeit einiges an Shampoo zum testen bekommen habe.Muss ja auch erstmal aufgebraucht werden,
Balea Deospray Feige-und Schokoladenduft, ich mag den Duft sehr aber nach zwei Flaschen kann ich ihn echt nicht mehr ertragen.Aber vielleicht liegt es auch eher daran das ich den Duft lieber im Herbst und Winter mag.Im Sommer stehe ich doch weniger auf Schokolade.
Bi-Oli schon die zweite Flasche die ich geleert habe.Für meine doofen Narben ist das Öl wirklich gut.Nachgekauft.
Lacura Beauty Schnelltrockenlack, wer hätte gedacht das Aldi mal so ein tolles Teil rausbring.Der Lack kann mit Essie mithalten und stinkt auch noch weniger.Und hey 1,99 für 15ml.Habe hier noch einen kleinen Vorrat.
Balea Deo Roll on Extra Stark, mag den Deoroller eigentlich sehr gerne.Aber ich habe hier das Gefühl wenn ich es länger nehme (meine damit zwei Packungen lang) hilft es nicht mehr.Daher wechsle ich mal wieder.Aber komme bestimmt wieder hier drauf zurück.
ebelin Nagellack Entfernerpads, die kaufe ich immer mal wieder nach.Vor allem weil sie nicht das ganze Zimmer einnebeln wie die ganzen anderen Entferner.
Essence Nail polish corrector pencil hat seine Arbeit geleistet.Habe zur Zeit die Version von p2 und mit der komme ich viel besser zurecht.
Christina Aguilera Royal Desire , toller Alltagsduft.Hat mir sehr gut gefallen.Werde ich mir demnächst mal nachkaufen.
seba med Creme mattierend, die Creme fand ich am Anfang sehr toll.Mit der Zeit hat sie meine Hat aber an manchen Stellen sehr ausgetrocknet.Sowas hatte ich bei mattierende Cremes auch noch nicht erlebt.Daher kein Nachkauf.

Habt Ihr Erfahrung mit einem dieser Produkte?Wie sieht es bei euch diesen Monat aus?