Direkt zum Hauptbereich

Geburtstagskuchen


Ihr hatten ja nach dem Rezept der Torte gefragt.Ich hatte ja schon gesagt, dass ich sie etwas anderes gemacht habe.
Bei der lieben Rike von kochen backen randalieren findet ihr eine weiter Version.Oder auch hier.
Meine Version hat eigentlich nichts mit backen zu tun, sondern eher mit zusammensetzten.Also ganz einfach.
Was ich hier so toll finde, ist das man ihn einfach so abändern kann wie man will.Man kann hier auch wunderbar mit einem Käsekuchen arbeiten.

Ihr benötigt:

Tortenring
1 Tüte Mini Kit Kat besser 2.Pakete falls es doch größer wird oder jemand nascht:)
1 Päckchen Galleta Vanille Cremepulver
1 Päckchen Butterkekse
etwas Butter
Smarties

1. Butterkekse klein bröseln.Butter schmelzen und alles gut vermischen.
2.Tortenring je nach Vorliebe einstellen.Meiner würde ich schätzen hatte ein Durchmesser von 18cm.
3. Den Tortenring mit Kit Kat ausfüllen
4.Butter/Keks Mischung in die Form drücken.Ich hatte ungefähr eine Höhe von 2,5 cm.Boden kalt stellen.
5.In der Zwischenzeit Puddingcreme anrühren.Damit sie nicht ganz flüssig ist ca. 5min in den Kühlschrank stellen.Dannach auf den Keksboden verteilen und kühl stellen.
6.Kurz vor dem servieren die Smarties drauf geben.Warum erst davor.Die Smarties färben und das sieht da nicht mehr zu toll aus wenn es zu lange steht.
Hier mal die nicht mehr so schöne angeschnittene Version.Den Kuchen schneiden war gar nicht so einfach:)
Er war wirklich sehr lecker.Alles dabei was ich gerne mag.Doch war er sehr mächtig und von den Kalorien wollen wir gar nicht sprechen.

Wie würde bei euch das Innenleben aussehen?

Kommentare

  1. Den habe ich ja schon neulich bewundert, sieht super aus und auch sehr einfach nachzumachen.
    LG <3

    AntwortenLöschen
  2. Der sieht so cool aus, allerdings ist mir momentan alles mögliche zu süß XD Vielleicht mit einer Zartbittercreme als Füllung und darauf Himbeeren verteilt, das könnte ich mir einigermaßen vorstellen.

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine tolle Optik ,paßt so schön zu Geburtstag mit den bunten Swarties :))

    LG <3

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen