Mittwoch, 30. April 2014

Aufgebraucht im April

Und da ist der April auch wieder um.Das ging mal wieder fix.Diesen Monat habe ich mal wieder ein Parfüm aufgebraucht und auch ein Lippenprodukt ist leer geworden.Sonst ist es diesen Monat recht überschaubar.
 

Balea Erdbeer Momente ist aus eine LE aus dem letzten Jahr.Fand ich so lala.Der Duft war hier wirklich sehr künstlich.Würde ich mir nicht wieder kaufen sollte es nochmal rauskommen.
Swiss o Par Frottee Trockenshampoo auch so ein ewiger Nachkaufkandidat.Schon viele andere Marken getestet aber komme mit diesem am besten klar.
Wellaflex 2 Tages Volumen mein Lieblingshaarschaum diesmal in der Miniversion.Ist noch aus dem Adventskalender von real gewesen.Eine neue Flasche habe ich schon angefangen.
Balea Young Candy Love  Handcreme und Körpercreme durch ein Geschwinnspiel habe ich nochmal was aus der Serie bekommen.Den Duft finde ich sehr toll.Ein Duschgel aus der Serie habe ich hier noch stehen.Solle es die Sorte nochmal geben würde ich sie wieder kaufen.
Dove Duschgel Pure Verwöhnung.Angenehmes Duschgel,welches schon cremig ist.Nur der Duft ist hier nicht ganz so meinst.Von Vanille habe ich so gar nichts in der Nase.
Lush Rub Rub Rub , soviel gutes schon davon gehört das ich mir endlich mal eine Probe davon geholt habe und bin auch sehr angetan.Werde ich mir in groß kaufen.Schöner frischer Duft und peelt die Haut gründlich.
Balea Young Vintage Pop Duschgel mag diesen Duft sehr gerne.Könnte gerne wieder kommen.Schade das es eine LE war.

alverde 3 in 1 Reinigungsschaum, duftet schön frisch.Mit der Reinigung auch nur mit dem Spender nicht.Das ist die dritte Flasche, zwei habe ich schon umgetauscht weil der Pumpspender nicht mehr funktionierte und hier ging er nach ein paar mal auch nicht.Habe es dann einfach in den anderen von Garnier den ich letzten Monat geleert habe umgefüllt.Sehr schade das hier irgendwie ein Fehler ist.
Rexona line dry , war ganz gut.Angenehmer Duft hat auch gut gehalten.
Difference Selection by S.Oliver ein toller Duft.Sehr elegant aber im Herbst und Winter ein toller Alltagsduft.Hat mir sehr gut gefallen.Wurde ich mir wieder nachkaufen.
Rival de Loop ölhaltiger AMU Entferner, auch wenn ich nicht ganz überzeig bin kaufe ich diese Sorte meist im Angebot nach. Den normalen finde ich super.
Diaderma Pickelbreak auch wieder so ein Produkt das ich nachkaufen, komme damit sehr gut klar und finde es hilft auch bei Pickel.
Isana Nagellackentferner ist ganz gut ,stinkt nur mäßig.Nur mit diesen Spender bin ich nicht klar gekommen.Der hat irgendwann einfach nicht mehr funktioniert.
Essence Lip Balm ist aus der Oktoberfest LE , habe ihn auf dem Schreibtisch stehen gehabt und so ist er dann schneller leer geworden.Man muss aber aufpassen das man nicht zuviel nimmt sonst hat man weiße Lippen.Pflege habe ich jetzt nicht so gespürt.

Habt Ihr Erfahrung mit einem dieser Produkte?Wie sieht es bei euch diesen Monat aus?

Montag, 28. April 2014

Balea Badestick Zitronengras

Ich hatte euch vor ein paar Woche ja schon hier die Sorte Kokos vorgestellt.Nun zeige ich euch heute die zweite Sorte die es von den Badesticks von Balea gibt.Preislich liegt der Stick bei 1,95€
Auch hier reicht ein halber Stick.Trotzdem wird das Wasser sehr fettig.Ich weiß nicht bei der von badefeeling hat man einfach ein ganz anderes Hautgefühl als hier. Trotzdem wird die Haut sehr weich und man braucht nach dem Bad wirklich keine Creme mehr.
Der Stick trägt den Namen Zitronengras, welches auch vorhanden ist wie man auf dem Bild sieht.Doch duften tut er null.Beziehungsweise nur nach dem Stick.(Die ganzen Sticks habe alle so einen Eigenduft) Von Zitronengras habe ich hier bei aller Liebe nix in die Nase bekommen.
Da mir in der Wanne etwas langweilig war habe ich etwas gefischt.
Fazit:
Ich habe wirklich einige günstige Alternativen zu den Sticks von badefeeling gesucht.Ergebnis, wenn Ihr diese Art von Badezusätzen mögt gebt einen Euro mehr aus.Es lohnt sich.
Dieser Stick konnte mich einfach nicht überzeugen.

Habt Ihr die Sticks von Balea schon mal ausprobiert?

Sonntag, 27. April 2014

Essence - Beach Cruisers LE

Die Tage war in der Post ein Päckchen von Cosnova.Drin waren Teile der Beach Cruisers LE.Ich hatte euch die Tage ja schon einen Nagellack aus der LE gezeigt.Das sie mir im Laden auf dem ersten Blick nicht so zugesagt hat bin ich doch sehr angetan ein paar Teile daraus auszuprobieren.Der Nagellack war ja schon mal ein tolles Teil.
Waterproof Mascara Top Coat 2,29€
Dachte zurerst das wäre eine normale Mascara bis ich sie aufgemacht habe.Da habe ich dann nochmal genauer auf die Packung drauf geschaut und Frage mich nun "Wozu braucht man so was?" Da kann man doch einfach eine Wasserfeste kaufen. Den Top Coat kann man laut Packung über jede Mascara auftragen.Entfernbar ist sie mit wasserfesten AMU-Entferner. Ich habe es soweit es geht mal ausprobiert und wasserfest war da gar nichts.Finde es irgendwie überflüssig.
Waterproof liquid Eyeliner "sun,fun & copperi" 2,29€
Farblich ein schöner bronze Ton der auch schnell trocknet und wischfest ist.Er lässt sich gut auftragen.Gefällt mir. Nur die Verpackung kommt nicht ganz so toll daher.Ganz recht der Gloss.
Lipgloss " I Love Summer Break" 1,99€
Typisch für eine Sommer LE, sehr viel Glitzer.In der Packung ist er zwei Farbig unten einschönes korall/rot oben klar.Nur ein Sinn hat es irgendwie nicht.Die beiden lassen sich nicht vermischen oder so.Also muss man erst ein Teil verbrauchen bevor man zum nächsten kommt naja.auf den Lippen ist er sehr sheer und schimmert nur. Der Gloss klebt nicht und fühlt sich auf den Lippen gut an.
t
Wet&dry Eyeshadow "life is a beach" 2,29€
Ein goldener Ton der auch gut deckt. Auf den Augen wirkt er bei mir aber zu gelblich, und lässt sich nicht ganz gleichmäßig auftragen.
Bronzing Powder "life is a beach"
Irgendwie klemmt bei mir die Verpackung.Ich brauche immer ewig sie zu öffnen. Das Puder duftet ganz zart und zwar nach Kokos.Normalerweise mag ich so was nicht aber hier finde ich den Duft gar nicht störend.
Die Palme passt perfekt zum Thema.Der helle Ton enthält eine Menge Schimmer.Farblich ist er nicht ganz so stark.Was ich gut finde den viele Produkte dieser Art sind mir einfach zu dunkel. Nur glitzert es mir persönlich einfach zu viel.
Nail polish "i love summer break" und "Girls just wanna have sun!" 1,99€
Den roten Lack habe ich euch euch hier schon ausführlich vorgestellt. Der andere ist ein Apricot Ton mit goldenen Schimmer.Muss sagen das mir die Lacke in dieser LE am besten gefallen.Ich finde ja den türkisen auch sehr toll.

Fazit:
Man merkt der Sommer kann kommen.Die Farben sind typisch für eine Sommer LE.Im großen finde ich die LE ganz ok.Vor allem die Lacke kann ich empfehlen..Klar das Sandfinisch ist zwar auch schon irgendwie wieder out aber gerade beim " I Love Summer Break" passen die beiden Punkte toll zusammen

Habt Ihr was aus der LE gekauft?Wie findet Ihr sie?

Mittwoch, 23. April 2014

Essence - Beach Cruisers Nail Polish "i love Summer break"

Ich muss gestehen, die Beach Cruisers ist an mir vorbei gegangen und auf dem ersten Blick auch eher nicht so mein Fall.Aber am Wochenende habe ich diesen Lack geschenkt bekommen.Mit roten Lacken liegt man bei mir meist richtig.Mein ersten Kommentar war aber eher "Oh ein Sandfinish!" (das Danke kam aber auch noch, keine Sorge) Wobei die Antwort dann so ausviel. "Wtf?" .Worauf ich erstmal lachen musste.
Aber mal zurück zum Lack.In der LE gibt es noch drei anderen, die alle das sparkling sand Finish haben für je 1,95€ (10ml)
Farblich ist es ein kräftiges rot mit pinken Schimmer.Je nach Licht erscheint der Lack noch etwas orange oder Schimmer golden.Wirklich sehr schön.Leider spiegelndie Bilder das wirklich nicht alles wieder.
Er lässt sich gut auftragen, braucht aber zwei Schichten um komplett zu decken.Wobei man an manchen Nägeln immer noch das Nagelweiß durchschimmert.
Trockenzeit war auch sehr schnell.Wobei ich aus Gewohnheit hier ein Schnelltrockenlack benutzt habe.Ist mir aber auch erst zum Schluss aufgefallen.Ich habe den Lack jetzt drei Tage drauf und nur etwas Tipwear aber die kommt ja bei diesen Finish immer ganz schnell.
Fazit: 
Auch wenn ich die LE auf den ersten Blick langweilig finde, ist der Lack doch ein kleines Schätzchen und ich bin froh das der Nagellack den Weg zu mir gefunden hat.Die Farbe ist wirklich toll und das Finish gefällt mir immer mehr. Gehöre ja zu den Leuten die mit dem Finish erst sehr spät warm geworden sind.

Habt Ihr die Beach Cruisers LE schon entdeckt?Gibt es vielleicht noch ein Highlight in der LE?

Montag, 21. April 2014

Lush Tisty Tosty

Ab und an werde ich auch ein Optik Opfer.So wie hier bei Tisty Tosty.Das Herz mit den getrockneten Rosenblüten sieht einfach toll aus.Ei Herz koster 5,75€

Lush sagt:
Alle unsere Badekugeln enthalten einen Hauch Magie, aber keine mehr als Tisty Tosty. Es ist ein subtiler, aber machtvoller Zauber, der den Partner oder die Partnerin deiner Träume umgarnen wird. Wirf Tisty Tosty ins heiße Wasser und träum von deinem Schatz. Zauberhafte Rose und Zitrone werden ihn/sie zu dir führen. In die gefüllte Wanne geben und entspannen.

Inhaltsstoffe:
Sodium Bicarbonate, Citric Acid, Rosa Centifolia (Sieben Rosenknospen), Rosa Damascena Extract (Rosen Absolue), Pelargonium Graveolens Flower Oil (Geranienöl), Citrus Limon Peel Oil (Zitronenöl), Jasminum Grandiflorum Flower Extract (Jasmin Absolue), Iris florentina Root Extract (Iriswurzelpulver), Benzyl Salicylate, Geraniol, Citronellol, *Eugenol, *Linalool, *Limonene, Parfüm. Vegan
Die Badekugel löst sich super schnell auf.Das machen ja die meisten aber hier fand ich das doch noch schneller.Das waren gefühlt keine 20 Sekunden.Das Wasser wird zuerst etwas trüb aber das vergeht und man liegt im klaren Wasser (wie öde). Hier sind die Rosen noch als Knospen und man muss nicht wie bei anderen Blättern fischen.Die Blüten quillen auf und es sieht dadurch aus ob sie ich die Blüten öffnen.Was ich ganz schön finde.Man kann damit auch toll rumspielen.Auch duften sie ganz gut.
Aber mehr Duft gibt es nicht.Auch eine Pflegewirkung gibt es nicht.Man liegt halt in klares Wasser mit ein paar Knospen und das wars.

Fazit:
Seit langen mal wieder ein großer Fehlkauf bei Lush.Die Rosen sind zwar nett aber da gibt es viel besseres für den Preis!

Kennt Ihr das Tisty Tosty Badeherz?

Sonntag, 20. April 2014

Meine Woche und Frohe Ostern

Gesehen:  Suits, Doctor Who , Dexter , Vampire Diaries, The Tudors
Gehört: Radio und Lieblingssongs
Gelesen: Magazine, Zerstört von Karin Slaughter
Getan: bei der Akupunktur gewesen
Gegessen: Bärlauchnudeln mit Lachs, super leckern Apfelkuchen und Blätterkrokanteier
Getrunken: Tee, Kaffee, Mezzo Mix Zero,Wasser
Gedacht: bald habe ich ja schon wieder Geburtstag und die dreizig kommt auch immer näher:)
Gefreut: über die kleinen Dinge im Leben
Geärgert: Wlanrouter kaputt und das Handy will sich nicht mit dem neuen verbinden.
Gewünscht: Wlanempfang :)
Gekauft: Nagellack, Mini Bass Cube (tolles kleines Ding), zuviel Kleinkram
Geklickt:Blogs,  u.v.m.
Gestaunt: Hätte die ganze Woche ausschlafen können aber jeden Tag war dann was anderes los.
Auf Instagram angefixt worden und gestern gleich mal bei Jumex vorbeigegangen und zwei Lacke mitgenommen für je 2,50€ bin gespannt wie sie sind.Der von Essence war ein Geschenk.Sie aber in der Flasche gut aus.
Tolles Muster
An den Ohringen konnte ich irgenwie nicht vorbei gehen.

Ich wünsche euch allen schöne und entspannte Ostertage.
Viel Spaß bei der Eiersuche.

Mittwoch, 16. April 2014

Manhattan HIPPIE YEAH LE Soft Rouge Lipstick Festival Icon


Seit kurzen gibt es die neue "Hippie Yeah" LE von Manhattan im Handel.Auf dem ersten Blick ist diese LE jetzt nicht so ansprechend wie ich finde.Aber auf die Lippenstifte habe ich doch mal ein Auge geworfen.
Insgesamt gibt es drei Farben.Ich habe mich für Festival Icon entschieden 3,99€ (dank den 30% bei Rossmann noch einiges gespart)
Manhattan sagt:
Für verführerische und natürlich aussehende Lippen sorgt der Soft Rouge Lipstick mit leichtem Glanz, ganz ohne zu kleben.
♦ Frische, sanfte Farben
♦ Dezenter Glanz für die Lippen
♦ Leichtes Finish – ohne zu kleben
Farblich ist die Farbe sehr unterschiedlich.In der Verpackung kommt sie wie ein etwas dunkler pink Ton rüber.Auf der Handfläche geht die Farbe wieder mehr ins rötliche und auf meinen Lippen je nach Licht sogar etwas rosa/pink. Finde es eine tolle Alltagsfarbe.
Das Auftragen funktioniert einfach.Die Farbe zerläuft nicht.Die Haltbarkeit fand ich angenehm.Ohne Essen und Trinken hat der Lippenstift ca.3 Stunden gehalten.
Auf dem ersten Blick hat mich die Art des Lippenstift an meine geliebten Glossy Lipsticks von Kiko erinnert.Nur die noch glänzender und fühlen sich eben mehr glossy an.Auch die Dreckkraft ist hier bei Manhattan im Vergleich stärker.
Die Lippen fühlen sich die ganze Zeit gut an.Auch hinterher wenn die Farbe verblasst habe ich kein Gefühl gehabt das meine Lippen trocken sind.
Mir gefällt der Lippenstift sehr gut von seine Eigenschaften und auch die Farbe ist sehr schön.Der Lippenstift hat einen sehr dezenten Duft.Kann nicht sagen was es ist.Aber auf dem Lippen merkt man davon nichts.

Habt Ihr die LE schon gesichtet?Was für euch dabei?

Montag, 14. April 2014

Kneipp Halt die Ohren steif

 Muss gestehen, hier war ich vor allem ein Verpackungsopfer.Der Hase ist einfach zu süß und dann noch der Name.Hach..!
Wobei mit Minze und Zitrone kann man bei mir nicht viel falsch machen.Gekauft habe ich es für 95Cent bei dm.
Die Kristalle sind grün und lösen sich sehr langsam auf.Es gibt grünes Wasser.Eine Pflegewirkung konnte ich nicht feststellen aber meine Haut wurde nicht trocken.
Der Duft ist wirklich toll.Eine schöne Mischung sehr minzig aber auch erfrischend.Auch halt er die ganze Zeit an.Hat mir sehr gut gefallen.
Fazit:
Wirklich ein netter Zusatz mit tollen Duft.Was ich hier noch besser gefunden hätte wenn die Wasserfarbe eher hell grün wie die Packung gewesen wäre.
Wenn ihr Minze mögt und kein Schaum braucht ist es ein toller Zusatz.

Habt Ihr den Zusatz schon probiert?

Sonntag, 13. April 2014

Hot oder Schrott Wichteln

Lena und Lotte habe vor kurzen zur Zweiten Runde Hot oder Schrott Wichteln aufgerufen.
Die Regeln waren einfach. Fünf Lacke die man für Schrott hält (natürlich keine leeren oder eingetrockneten Lacke) einpacken und an sein ausgelostes Wichtelkind schicken.
Schrott kann man ja weit deuten.Hässliche Farbe, kurze Haltbarkeit, schlechte Deckkraft und und und.
Ich habe Lacke rausgesucht, die mir von der Farbe einfach nicht gefallen.
Mein Wichtelkind war die liebe Shirley von lacknroll-nails.
Natürlich war auch ich sehr gespannt was für Lacke bei mir angekommen.Freitag war es dann soweit und ich habe ein Umschlag von Cyw von  Das Jahreszeitenhaus bekommen. Schonmal vielen Dank für die tollen Lacke.
Die Lacke kamen schön verpackt bei mir an (war natürlich noch ein Umschlag drum).Dann ging es ans auspacken und diese Lacke kamen zum Vorschein.
Auf dem ersten Blick überhaut kein Schrott.Eine tolle Auswahl.Vor allem den  Sugar Coat von Sally Hansan hatte ich letztens noch bei TK Maxx in der Hand und wollte ihn mitnehmen.Auch hatte ich noch keine von den fünf Nagellacken.
Hier mal alle aufgetragen einmal mit Blitz und ohne.
L'oral Paris (Nr.735) Lack ohne Namen.Eine schwarzer Lack mit goldenen Schimmer.Vorbei er in der Flasche eher dunkelbraun wirkt.Von der Sorte habe ich schon zwei anderen Farben.Er ließ sich gut auftragen und deckt gut mit zwei Schichten.Der Schimmer gefällt mir.Der Lack ist schon mal Hot!

Catrice "Be my Millionaire"  ein silbriger Lack mit Metallfinish.Hier bin ich von beiden kein Fan.Also von der Farbe und von dem Finish daher ist dieser Lack eher Schrott.

Sally Hansen Sugar Coat "Sour Apple" einmal Raufasertapete in hell grün bitte.Mag die Farbe sehr vor allem weil hier kein Glitzer drin ist.Mit zwei Farben deckt der Lack sehr gut.Für mich Hot!

Kleancolor "Jewelry red" mein erster Lack der Marke.In der Flasche ein dunkles rot mit goldenen Schimmer.Aufgetragen eher heller und leider ist vom Schimmer wie in der Flasche auch nicht viel übrig.Trotzdem gefällt mir der Lack sehr gut von der Farbe her.Auch hier zwei Schichten .Was ich aber noch zu diesem Lack sagen will.Er stinkt einfach schrecklich, ob man sich irgend ein Lack aus dem Baummarkt auf den Finger klatschtxD Trotzdem Hot!

Manhattan  Naughty Nails 31L ein heller apricot Ton.Er deckt nach zwei Schichten sehr gut aber es ist einfach nicht meine Farbe.Auch wenn die anderen Eigenschaften gut sind kann ich mich mit der Farbe einfach nicht anfreunden.Daher hier Schrott.

Ich bin sehr zufrieden mit meiner Ausbeute.Drei Lacke gefallen mir wirklich sehr gut.Die anderen zwei sind zwar auch gut aber leider nur nicht meine Farbe.Aber es war ja ein Hot oder Schrott Wichteln und dafür ist das Ergebnis doch sehr gut ausgefallen!

Was meint Ihr Hot oder Schrott? Habt Ihr Kleancolor Lacke?Stinken die immer so?

Samstag, 12. April 2014

Duschgelmoster Tag

Die liebe anleva von Bath,Care and more hat mich getaggt

1.) Wie viele Duschgels besitzt du derzeit?
Habe jetzt nicht ganz genau nachgezählt, dazu müsste ich alles nachschauen aber es müssten ca. 25 sein.

2.) Welche ist deine Lieblingsmarke? 
Mag die von Balea sehr gerne und vom The Body Shop

3.) Welche Duftrichtung bevorzugst du? blümig, süß, frisch, neutral (ohne Duft), fruchtig...?
Süß und fruchtig mag ich sehr gerne.

4.) Wie häufig kauft du dir Duschgel?
Eindeutig zu oft.Zur Zeit habe ich mir ein Kaufverbot aufgelegt.Was ich auch gut durchhalte.

5.) Welche Marke magst du gar nicht oder welches Duschgel war dein wahrer Alptraum?
Eine Marke kann ich gar nicht nennen.Kommt auf die Sorte an.Meist ist es auch nur der Duft der mir nicht zusagt.

6.) Welches Duschgel benutzt du im Moment am häufigsten?
Gar keins, da ich meine Sammlung aufbrauche, kaufe ich keins nach.

7.) Verwendest du nur ein Duschgel oder mehrere gleichzeitig?
Habe damit es mit dem leeren schneller geht und auch etwas Abwechslung habe zwei Stück die ich benutze.

8.) Gibt es ein Duschgel in deiner Sammlung, das uralt ist und einfach nicht leer gehen will? Wenn ja, welches und alter, bitte?
Leer werden sie alle xD

9.) Welche Art von Duschgel bevorzugst du? Cremig, mit Peeling Perlen, Duschschaum, Shower gel, Shower & Lotion, Öldusche...?
Peelings benutze ich extra.Sonst wechsel ich gerne.

10.) Dein Lieblingsverpackungs-Design? 
Da habe ich keine bestimmte Marke

Ich tagge :
http://miss-tammy.blogspot.de/

Donnerstag, 10. April 2014

Dm Lieblinge April 2014


 Wow das ist jetzt schon wieder die letzte Box vomAbo.Wie schnell drei Monate vergehen.Letzten Monat war ich mit der Box sehr zufrieden.
Diesen Monat war der erste Blick doch etwas enttäuschend.
Weiter geht es nach dem Klick.

Montag, 7. April 2014

Lush Bunny

Einigen von euch dürfte es ja schon bekannt sein, das ich diesen süßen Duft von Lush wie bei Snow Fairy,Creamy Candy usw. sehr gerne mag.Daher war es keine große Überraschung das ich dieses "süße" Häschen beim letzten Lush Besuch mitgenommen habe. Es kostet 5,65€ würde sagen es reicht für 2 Anwendungen.Benutzt habe ich aber diesmal das ganze Teil.Vorweg nehme ich schon mal ein kleines Problem mit diesem Zusatz.

Lush sagt:
Dieses niedliche Kerlchen ist ein wahrer Zauberkünstler, denn er verwandelt dein Badewasser in zuckersüßen Osterschaum, der wie unser Creamy Candy Schaumbad lecker wie ein ganzer Süßwarenladen duftet. Extra Vergine Kokosöl und Fair Trade Sheabutter zaubern dir eine zarte Haut und übertragen den köstlichen Duft auf deinen Körper, wo er lange bestehen bleibt. Die hübschen Äuglein und das niedliche Schwänzchen bestehen aus Zucker, für noch mehr Süßes in deinem Leben.
Krümele das kleine Häschen ins einlaufende Badewasser und freu dich über bergeweise süßen Badeschaum, lehn dich zurück und schwelge in Kindheitserinnerungen.
Inhaltsstoffe:
Sodium Bicarbonate, Tartaric Acid, Sodium Laureth Sulfate, Lauryl Betaine, Cocos Nucifera Oil (Extra Vergine Kokosöl), Zea Mays Starch (Maisstärke), Parfüm, Butyrospermum Parkii (Fair Trade Sheabutter), Vanilla Planifolia Fruit Extract (Fair Trade Vanille Absolue), Centaurea Cyanus Flower (Kornblumenblütenblätter), Titanium Dioxide, Sodium Sesquicarbonate, Methyl Ionone, Cl 17200, Cl 45410, Cl 14700, pinke Zuckeraugen, gelbes Zuckerschwänzchen. Vegan.
 Es gibt rosa Badewasser.Ist das nicht toll.Obwohl ich das Teil komplett benutzt habe, gab es leider nicht ganz soviel Schaum wie bei anderen Lush Schaumbädern.Der Schaum blieb aber lange da.Die Haut wurde gut gepflegt und nicht trocken.
Der Duft ist sehr süß.Das mag nicht jeder.Gibt es eigentlich nee passende Lotion zum Duft.Muss ich nächste mal nachfragen.Der Duft hält schön lange an und schwächt auch nicht ab.
Nun aber zum kleinen Problem mit diesem Zusatz.Ich habe es beim zerbröseln wirklich nicht gesehen.Erst nachdem ich mich im Netz umgesehen habe, sah ich das es schon in dem Hase ist.Die Rede ist davon.
Diese Blüten Dinger, habe ich meist in Ölbäder und hasse sie, da sie an den unmöglichsten Stellen kleben bleiben.Bei Bädern ohne Schaum kann man sie noch gut rausfischen aber sorry bei einem Schaumbad haben sie einfach nichts zu suchen und stören.Die Dinger habe irgendwie gestört und ich könnte mich auch nicht entspannen.Was ja sehr selten ist.Man das die Teile bei jeder Bewegung gemerkt.

Fazit:
Eigentlich ist Bunny ein sehr tolles Schaumbad, dass ich so sofort wieder kaufen würden.Aber mit den Blüten oder was auch immer kann ich es euch nur empfehlen wenn euch sowas nicht stört.

Habt Ihr den Hasen auch schon probiert?


Sonntag, 6. April 2014

Garnier Hautklar Fruit Energy sanftets Reinigungs-Mousse

In der letzten Zeit habe ich eine Vorliebe für Reinigungs-Mousse entwickelt.In Kombination mit dem Ebelin Massagepad finde ich die Reinigung richtig gut.
Preislich liegt es bei 6,95€ für 150ml.
Garnier sagt:
Das sanfte Hautklar Fruit Energy Reinigungs-Mousse von Garnier ist besonders für empfindliche, zu Unreinheiten neigender Haut geeignet. Die Reinigungs-Textur verwandelt sich durch den Druck in einen sanften Schaum und ist somit für die tägliche Reinigung geeignet. Die frische und fruchtige Pflegeformel vereint Grapefruit-und Granatapfelextrakte mit Vitamin C, die aufgrund ihrer reinigenden und belebenden Wirkungen ausgewählt wurden. Das Mousse befreit die Haut von überschüssigem Talg und reduziert Unreinheiten. Zusätzlich sorgt der frische und fruchtige Duft für einen Genuss der Sinne.
    • Die Haut wird tiefenwirksam gereinigt
    • Die Haut wird mattiert
    • Die Haut wird vor freien Radikalen geschützt
    • Die Poren werden verfeinert
    • Hautunreinheiten werden beseitigt
    • Der Neubildung von Pickeln und Mitessern wird vorgebeugt
    • Ergebnis: Sanft gereinigte und erfrischte Haut!
Anwendung:
Der Pumpspender lässt sich gut bedienen.Einmal drauf drücken und der Schaum kommt raus.Wie oben gesagt benutzt ich es einmal mit dem Ebelin Massagepad und massiere es damit einmal ein und wasche es anschließend mit Wasser wieder ab.Wenn es schnell gehen muss gehe ich einmal durchs Gesicht und wasche es wieder ab.

Reinigungswirkung:
Was mir schon am Anfang aufviel ohne den Massagepad, reinigt das Mousse nicht sehr gut.Am Wattepad finde ich wenn ich mit Geischtswasser rüber gehe immer nach Make-Up und Puder Reste.
Meine Haut ist ja eher fettig (wobei im Moment eher eine Mischhaut).Nach der Anwendung fühlt dich die Haut frisch und nicht trocken an.
Zu den zwei Hauptpunkten.Reduziert sichbar Unreinheiten.Schwer zu sagen.Mehr Unreinheiten habe ich nicht bekommen aber es wurden jetzt auch nicht viel weniger.Auch glänzt meine Haut nicht weniger.

Sonstiges:
Ein Pluspunkt bekommt hier der Duft.Er ist richtig frisch und fruchtig.Ein schöner Start in den Morgen hat man damit.
Zu dem Duft passt auch die Verpackung.Auch der Spender ist gut verarbeitet.(Wenn ich da an dem alverde Spender denke aber das ist eine Geschichte für ein anderes mal).

Fazit:
Ein toller Duft ist leider nicht alles (ok bei Badezusätze reicht das meist schon).Gerade für den höheren Preis hätte ich schon etwas mehr erwartet.Es reinigt meine Haut ganz ok (wenn ich den Massagepad benutzte) mehr aber nicht.Von den angegeben Punkten kann ich kaum welche abhacken.

Habt ihr das Reinigungs-Mousse schon ausprobiert?Könnt Ihr eins empfehlen?Oder ist das nix für euch?

Donnerstag, 3. April 2014

Chanel Rouge Coco 42 Culte (Herbst Collection 2012, LE)


Name: Culte
Farbe: kühles mauve
Inhalt: 3g
Preis: 30,99 €


Bei diesem Lippenstift hatte ich echt Glück. Culte erschien im Rahmen der Herbst Collection 2012 und ich hab damals den letzten Lippenstift bekommen, der noch da war.
  
Culte ist ein kühler mauve Ton, der mich zumindest sehr blass wirken lässt. Allerdings mag ich das zu manchen Looks sehr gern. Der Lippenstift deckt gut und rutscht weder in die Lippenfältchen noch franst er in Laufe der Zeit aus. Ich finde er hat ein sehr angenehmes Tragegefühl und er trocknet die Lippen auch nicht aus. Die Haltbarkeit ist in Ordnung. Zwei bis drei Stunden und dann verblasst er gleichmäßig. 
Fazit: 
Ich bereue den Kauf keineswegs. Allerdings finde ich es auch nicht weiter tragisch, dass die Farbe limitiert war. Ich würde Culte als einen etwas außergewöhnlichen Alltagslippenstift bezeichnen. Er lässt sich gut und mit vielen unterschiedlichen Augen Make-Ups kombinieren. Alles in Allem ist Culte von Chanel ein toller Lippenstift, aber meiner Meinung nach auch nicht unbedingt ein Must-Have.