Sonntag, 16. März 2014

Welcher darf es den heute sein?

In der letzten Woche sind ganze fünf Top Coats bei mir eingezogen, die ich euch gerne vorstellen möchte.
Drei sind von Maybelline aus der "Street Artist" LE für je 1,95€ (7ml) und die anderen zwei sind von claire's.Einmal für 3,50€ und 3,99€ (je 10ml)
 Von links nach rechts "Boom Box Black" schwarze und grün/gelbe Partikel, "Alley Attitude" schwarz und blaue Partikel und "white splatter" weiße, violette und blaue Partikel.
 Der pinke nenne sich "junk" und der ander "ferris wheel" hier sehen sie Partikel eher grünlich aus.Auf dem Nagel sind sie eher gelb.
Ich habe bis auf  "white splatter" alle auf einer weißen Base (hier Astor "snow white") aufgetragen.Der rote Lack ist Orly "Terracotta"
Daumen: "white splatter", Zeigefiinger: "ferris wheel", Mittelfinger: "junk", Ringfinger: "Alley Attitude" und kleiner Finger "Boom Box Black".

Alle drei Lacke von Maybelline lassen sich sehr gut auftragen.Die anderen beiden vor allem aber "ferris wheel" zicken etwas rum.
Ich kann gerade gar nicht sagen welcher mir am besten gefällt.Die haben alle was:)

Welche Version gefällt euch am besten?Habt Ihr einen von den Lacken?


Kommentare:

  1. Ui, alle schön <3 Man weiß nicht, für welchen man sich entscheiden soll, aber mein heimlicher Favorit ist junk.

    AntwortenLöschen
  2. Die Lacke von Maybelline habe ich mir auch gekauft! Ich finde die top coats einfach super und für 1,95 Euro einfach unschlagbar.
    Einen verlose ich momentan.

    lg isi von http://isibellaful.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Beautiful manicure!! I love all those nail polishes!

    XOXO!

    AntwortenLöschen
  4. Die hab ich ja schon auf Instagram bewundert, aber so wirklich gut gefällt mir keiner davon.
    Was ja aber bei der Anzahl von meinen Nagellacken nicht schlimm ist.

    AntwortenLöschen