Sonntag, 30. Juni 2013

Immer wieder Sonntags....

Gesehen:  Dexter Staffel 4 was für ein Staffelfinale , Hot Fuzz habe vergessen wie lustig der Film ist einfach herrlich,Vampire Diaries
Gehört: One Republic -Counting stars voll der Ohrwurm
Gelesen: The Carrie diary  ist voll öde, lese ich beim Sport wenn ich Rad fahre, Die Chemie des Todes
Getan: nur das übliche, die Woche war eigentlich sehr langweilig.
Gegessen: Dosen Ravioli ja ich mag das Zeug:), Salat mit Garnelen in Kräuterbutter
Getrunken: , Tee, Kaffee,Wasser, Coke Zero
Gedacht: Chucks und Regen sind nicht gut.Ich lerne es nie:)
Gefreut: über ein paar tolle Schnäppchen bei Ebay
Geärgert: das ich Abends um 22Uhr mein Bett überziehen kann da ich meinen Tee verschüttet habe.
Gewünscht: letzte Woche das diese Woche besser ist und das war sie
Gekauft: ein paar Serien Staffeln bei Ebay billig erstanden, Sachen bei Kiko usw.Jeanshose neue Tasche
Geklickt:Blogs,  u.v.m.
Gestaunt: das ich mal wieder so schlecht geschlafen habe die Woche und trotzdem gute Laune hatte

 Und ich habe mir schon wieder einen Glossy Lipstick gekauft, ist nun der vierte aus der Reihe.Ich mag die Teile total gerne.Und endlich mal einen Base gefunden die nicht schon angegrabscht war.
 Endlich einen schwarze Umhängetasche gefunden die, die richtige Größe hat
 Hat die schon jemand probiert?
Wünsche euch eine schöne Woche!

Samstag, 29. Juni 2013

Aufgebraucht im Juni

Schon wieder ein Monat um, wie schenll das immer geht.Diesen Monat habe ich nicht soviel aufgebraucht.Wobei ich ein Parfüm und ein Lipgloss leer bekommen habe.
Bales Pflegedusche Kirsch- und Mandelduft, vergesst was ich letzten Monat zum Schoko-Feige Duschgel gesagt habe.Ich liebe diesen Duft einfach.Frage mich warum ich mir hier keine Lotion von gekauft habe und auch kein Back-up.Oh ich hoffe es kommt wieder, dann würde ich es sofort wieder kaufen.
TBS Hemp Hand Protector, eine wirklich tolle Handcreme die super gepflegt hat.An den Duft muss man sich anfangs wirklich gewöhnen aber dann geht es.Werde ich mir nachkaufen sobald mein Vorrat an Handcremes etwas kleiner ist.Stehen noch drei in der Warteschlange.
Balea Candy Love Handcreme, und noch einmal ich liebe diesen Duft.Ich habe noch das Duschgel und die Lotion aus dem Set.Die Handcreme war gut.Toller Duft , ist schnell eingezogen Pflegewirkung war aber kaum da.Trotzdem hoffeich auch hier das die Serie ins Sortiment aufgenommen wird.
TBS Green Apple Bade-Duschgel, habe ich bis auf ein einziges mal nur als Badezussatz genommen.Leckerer frischer Apfelduft.Der in der Wanne sehr lange hält und es gibt super viel Schaum.Werdeich mir bestimmt wieder holen.
Jil Sander Sun, leicht herb, duftet nach Sonnencreme, war ok aber mehr auch nicht.Würde ich mir nicht in Originalgröße kaufen.
Bottege Veneta, das war so gar nicht mein Fall viel zu stark.Gar nicht mein Geschmack.
Esprit Urban Nature hat mir schon viel besser gefallen.Schöner Alltagsduft.Fruchtig leicht nach Apfel.Leider hält der Duft nicht lange an.Könnte ich mir aber vorstellen nochmal zu kaufen.
Rival de Young Eyeshadow Base, mit dieser Bade komme ich einfach super klar.Preis-Leistung sind hier einfach nur top.Leider ist es verdammt schwer sie nachzukaufen.Ich war jetzt schon ein drei verschieden Läden und dauernt waren die Packungen schon angepatscht.Wie wäre es mal mit einem Siegel hier!
Essie Good to go, ein super Schnelltrockenlack wenn er nicht nach einer Zeit immer so zäh wird.Habe jetzt noch eine Flasche und dann werde ich mal den InstaDry von Sally Hansen testen.
MNY Lipgloss 397, bei Glossen sage ich es nicht oft, den würde ich wenn es ihn noch geben würde sofort nachkaufen.Er ist ohne Glitzer klebt kaum und hält wirklich sehr lange auf den Lippen.

Habt Ihr auch Erfahrung mit eins dieser Produkte?

Suchbegriffe im Juni

Und auch diesen Monat gab es mal wieder Suchbegriffe, bei den ich nur denke "?" 

kaugummis die man auf zwei seiten der verpackung aufmachen kann
Da fallen mir Airwaves ein und euch so?

an der kirche vorbeigehen
Ja das mache ich oft, sogar an zwei Stück, da sie nebeneinander liegen .

schokolade kleinmachen
Da gibt es viele Möglichkeiten.Veruscht es mal mit einem Hammer.Aber die Schokoladen dann in einen Gefriebeutel tun, sonst habt ihr überall kleine Schokostücke um euch herum xD

hohe plastikwanne zum spargel waessern
Ich mag kein Spargel.

Star Trek Voyager Marktkauf
Ich finde die Serie toll habe alle Staffeln auf DVD ob es sie auch bei Marktkauf gibt.Keine Ahnung.

ich durch die g‘nge und sah ein
Ja ich ging durch die Gänge und sah ein...Erdmännchen das auf dem Rücken eines Mops saß und sich die Nägel lackierte.Oder habt ihr was anderes gesehen?

Na was habt Ihr diesen Monat für tolle Suchebegriffe?

Freitag, 28. Juni 2013

Essence Tribal Summer Lipstick"Na-Rock"

Gestern bei Müller entdeckte ich schon einen sehr durchwühlten Aufsteller der neuen Essene LE "Tribal Summer" Bis auf die Lippenstifte war da nichts mehr auf seinen Platz.Wer macht bitte so was?Echt schlimm!
Ich habe aber dann doch mal einen Blick auf die beiden Lippenstifte geworfen und spontan mir den roten "Na-Rock" für 2,25€ mitgenommen.
Auf der Hand war die Dreckkraft schon mal sehr gut.Farblich ist er auf den Lippen nicht ganz so dunkel.
Ich muss sagen die Farbe gefällt mir aufgetragen sehr gut.Auch das Tragegefühl war sehr angenehm.Nicht zu cremig und nicht zu trocken.Genau die richtige Mischung.Drauf steht zwar, das es ein longlasting Lippenstift ist.Das würde ich jetzt nicht sagen.Haltbarkeit ist wie bei vielen anderen um die 2-3 Stunden gewesen.Mehr auch nicht.

Habt Ihr schon die LE gesichtet?Wie gefällt sich euch?Habt Ihr was mitgenommen.

Mittwoch, 26. Juni 2013

Das ganze Ausmaß an Pflegeprodukten usw.

Ich liebe es solche Post bei euch lesen.Auch ich wollte schon so was seit Jahren machen aber ganz ehrlich, ich war meist zu faul dazu. Einige haben sich solchen ein Post ja auch schon lange gewünscht.Letzte Woche beim aufräumen wollte ich es dann aber dann auch mal wissen.
Ganz ehrlich, ich dachte es wäre viel mehr.Aber im Bereich Duschgel habe ich schon in der letzten Zeit so gut wie keins mehr nachgekauft.
Auch sonst achte ich drauf,.ausgenommen sind Geschenke oder Produkte zum testen.Vor allem im Bereich Geschenke ist es lustig.Meine Freundeskreis und vor allem meine Mutter wissen das ich gerne Bade und so kommt hier und da schon eine Menge zusammen.
Ich finde es immer witzig wenn ich mit meiner Mutter zusammen einkaufen gehe und sie immer fragt:" Ist das neu und hast du das schon?"
Aber kommen wir jetzt zur Sache.Ich habe mal alle meine Badezusätze, Duschgels, Lotions und Shampoos rausgesucht und durchgezählt.
Da der Post etwas länger wird, geht es nach dem Klick weiter.

Montag, 24. Juni 2013

Dresdner Essenz Wellness Wasserlilie/Reismilch

Die Sorte war bei DM als "neu" ausgezeichnet.An sowas kann ich schlecht vorbei gehen.Also für 0,95€ mal eingepackt.
Im ersten Moment konnte ich mir keinen Duft aus Wasserlilie/Reismilch vorstellen.Die Duftprobe oben an der Ecke hat leicht fruchtig gerochen.
Die Wasserfarbe hat mir schon mal sehr gut gefallen.So ein Giftgrün.andere reden aber auch von einen Art Giftmüll, was ich fies fand.
Schaum gibt es bei diesen Bad leider nicht.Auch löst es sich nicht ganz so gut auf, wie ich es sonst von den anderen Zusätzen der Marke gewohnt bin.
Kommen wir wieder zum Duft.Zuerst das Positive.Er hält die ganze Zeit an.Doch erinnert er mich an die Schränke meiner Oma.Da hat es immer nach Seife gerochen.Genau so ein Duft ist das hier.Wobei ein Hauch fruchtiger.Aber leider so gar nicht meins.Eine Pflegewirkung gab es nicht.

Fazit: 
Super Farbe, ein Duft der etwas altbacken ist.Test auf jeden Fall die Duftprobe.Für mich war das Bad leider nichts aber wer den Duft mag und auf Schaum verzichten kann, ist hiermit gut bedient.

Habt Ihr die Sorte Wasserlilie/Reismilch schon ausprobiert?

Sonntag, 23. Juni 2013

Immer wieder Sonntags...

Gesehen: Bones Staffel 6, HIMYM, Dexter Staffel 4 , Bong of the Dead
Gehört: MC Fitti - 30 Grad
Gelesen: Crossfire der zweite Teil und mit The Carrie diary angefangen
Getan: aufgeräumt, gegrillt, die Sonne genossen
Gegessen: Berner Würstchen,Eis, ganz viel Grill Sachen, Currywurst, Big Tasty mit Bacon
Getrunken: Eiskaffee, Tee, Kaffee,Wasser, Coke Zero
Gedacht: doofe Flip Flops
Gefreut: die Woche leider kaum über was
Geärgert: über einen großen Streit der viele Tränen gefordert hat
Gewünscht: Friede, Freude Eierkuchen :)
Gekauft: DVDs, kleiner Drogerieeinkauf
Geklickt:Blogs,  u.v.m.
Gestaunt:  wie Menschen sich mal total verändern können.
Habe die Woche mal geschaut was ich so alles habe.Das sind nur die Badezusätze.Der ganze Post kommt die Woche.
Lakritzeis von Lidl, ich mag es sehr gerne.
Einer der schlechtesten Filme die ich gesehen habe.So schlecht das man ihn wieder sehen muss:)
Endlich bei Aldi gefunden, glitzer Rose.

Wünsche euch eine schöne Woche

Donnerstag, 20. Juni 2013

Rival de Loop glossy Lippenstift Nr.204

Ich mag in letzter Zeit glossy Lippenstifte voll gerne.Wie die von Kiko.Aber auch Rival de Loop hat tolle im Sortiment.Ich habe euch hier schon mal die Farbe Nr. 207 vorgestellt. (Hier klicken)
Als es vor ein paar Wochen bei Rossmann auf alle Lippenstifte 30% gab habe ich mir noch einen Farbe mitgenommen.Wobei auch regulär ist sind die Lippenstifte mit 1,99 € ein Schnäppchen.

Auf den ersten Blick sieht die Farbe sehr dunkel aus.Aber da die es sich um Glossy Lippenstifte handelt, ist die Pigmentierung nicht so stark.
Man muss schon mehrfach über die Lippen gehen,Je nach Licht haben die Lippen aber einen kleinen Lila Stich.Leider habe ich das nicht geschafft einzufangen.
Die Haltbarkeit ist mit ca. zwei Stunden ok.Meine Lippen trocknen nicht aus und ich habe die ganze Zeit ein angenehmes Tragegefühl.

Kennt ihr die Rival de Loop Glossy Lippenstifte ?Wenn ja wie gefallen sie euch?

Dienstag, 18. Juni 2013

Wet n Wild "sweet as candy" Palette

Ich habe mich riesig gefreut als ich zum Geburtstag diese Wet n Wild  Palette bekommen habe.
Da wohnt man ja schon in einer Ecke wo es eigentlich alles gibt.Aber um mal eine Theke von Wet n Wild live zu sehen muss ich echt eine kleine Weltreise unternehmen, da ich kein Auto zu Verfügung habe.
Umso mehr freute ich mich als die liebe Reila mir eine Palette geschenkt habt.Preislich liegt sie so um die 3,99€
Auf den ersten Blick gefallen mir die Farben super.Voll mein Beuteschema. Neben den drei Farben sind auch noch ein Minipinsel und Miniapplikator enthalten
Gut finde ich, dass die Palette versiegelt ist.Auch der Hinweis zur Anwendung finde ich gut.
Die Konsistenz finde ich gut.Die Farben sind buttrig.nur der braune Ton hat etwas gekrümelt.
Auch die Pigmentierung ist wirklich gut.auf dem ersten Bild habe ich die Farben ohne Bade aufgetragen.
Alle drei Farben schimmern.
Hier habe ich die Farben auf einer Base aufgetragen.Der rote und brauneTon können sich auch ohne sehen lassen.Aber auf den Augen benutze ich ja immer eine Bade.
Bisher habe ich die Palette nur einmal benutzt aber ich war sehr zufrieden mit den Lidschatten.die haben sich gut auftragen und verblenden lassen.auch die Haltbarkeit war an diesem Tag sehr gut.

Wie findet Ihr die Sachen von Wet n Wild ?Welche Produkte könnt Ihr mir empfehlen?Habt Ihr eine Theke bei euch in der Nähe?

Montag, 17. Juni 2013

Kneipp Cremebad Hautzarte Verwöhnung

Kneipp hat zwei neue Cremebäder auf dem Markt.Eins davon ist Hautzarte Verwöhnung  mit Mandelmilch und Mandelöl.
Die Tüte reicht für ein Vollbad und kostet ca.1€.Es gibt den Zusatz aber auch in der großen Flasche.Aber zum ausprobieren finde ich diese Einmalbäder immer am besten.
Der Duft gefällt mir sehr gut.Leicht nach Mandeln mit einer süßen Komponete.Habe die ganze Zeit überlegt was das süße ist.Aber ich komme einfach nicht drauf.Jedenfalls hält der Duft die ganze Zeit.
Die Schaumschicht hält länge an und ist wie versprochen wirklich schon cremig.
Kurz und knapp.Netter Zusatz.

Fazit:
Der Duft ist wirklich sehr angenehm und hält lange an.Leider hätte ich eine weicher Haut bzw. ein bessere Pflegegeühl gewünscht.Aber ansonst ist es ein solider Zusatz.

Habt Ihr die Hautzarte Verwöhnung auch schon ausprobiert?

Sonntag, 16. Juni 2013

Saftige Apfel- Szarlotka


Wenn ich eins liebe beim backen sind es Rezepte die super einfach sind und man sozusagen allen einfach reinschmeißen kann. So eins habe ich in der Lecker Bakery Nr.3 gefunden
Man benötigt:
1,2 kg Äpfel (Granny Smith)
4 Eier
200g Zucker
1 TL flüssiges Vanillearoma
125g Mehl
evtl Puderzucker
Zucker, Eier,Vanillearoma vermischen und cremig schlagen.Mehl drunter mischen.
Äpfel schälen und klein  schneiden und in eine Form geben.Wenn ihr keine aus Silikon habt, einfetten nicht vergessen.
Den Teig über die Äpfel geben und ab in den vorgeheizten Backofen bei ca.200°C 50-60 Minuten backen.Nach ca.40 min den Kuchen je nach dem wie braun er ist mit Backpapier oder Alufolie abdecken.
Wer möchte kann ihn nach dem abkühlen noch mit Puderzucker bestreuen.
Das war es auch schon.Wirklich ein sehr einfaches Rezept und ein sehr leckere Apfelkuchen.

Was ist eurer liebster Apfelkuchen.Mögt ihr lieber leichte Rezepte oder braucht ihr einen Herausforderung?

Mittwoch, 12. Juni 2013

[Projekt Mixtape 2013 | Juni]



Es geht in die fünfte Runde des Projekt Mixtape.Alle Infos findet Ihr hier bei der liebe Annie von and so Annie waits.

Thema diesesmal:  Live Musik 

Der Sommer kommt und die Festivalsaison beginnt.Mir fallen zu dem Thema so einige Geschichten ein.Wobei eine mir dabei sofort ins Auge sticht.
Bochum Total 2011.Eigentlich geht es bei der Geschichte nicht nur darum wer auf der Bühne stand , sondern eigentlich mehr mit wem ich da war.
Zu diesen Zeitpunkt war alles Top und wir hatten unseren Spaß.Leider ist die Beziehung unter uns vier nicht mehr ganz so toll.Das ist eine sehr komplizierte Geschichte.
Zurück zu Bochum Total.Wer es nicht kennt,in der Innenstadt ist drei-vier Tage ein Teil (das Bermudadreieck) komplett dicht.An vielen Ecken stehen Bühnen und drum rum gibt es die üblichen Stände.Es spielen vor allem Newcomer aber auch bekanntere Bands.
An dem Abend wollten meine Freunde und ich uns Casper und Jupiter Jones anschauen.Als wir ankamen war es schon brechend voll und Casper stand schon auf der Bühne.Wir wollten ja eigentlich schon viel früher da sein aber die Jungs kamen mal wieder nicht zur potte.
Die Stimmung war einfach nur genial.Eigentlich bin ich ja kein Fan von dieser Musikrichtung aber das Album von Casper gefällt mir.
Es war natürlich mega voll und mega gedrängel.So haben wir vier uns immer wieder verloren und irgendwie war auch immer mal die Polizei in der Mitte drin und Leute rauszuholen.Trotzdem war es super cool.Von hinten links einmal bis fast nach vorne und wieder zurück geschuppt zu werden und dabei den Aufritt anzuschauen wie alle mitgehen war einfach nur genial.

Was verbindet ihr mit diesem Thema?Kennt Ihr Bochum total?

Montag, 10. Juni 2013

Lush Magic Wand

Wenn es eine Reihe von Lush gibt, die ich sehr gerne mag, ist es die süßliche Richtung unter der auch Snow Fairy, Candy Mountain, Creamy Candy,Candy Fluff zählen.
So hat auch Magic Wand, diesen Zuckerwattenduft.Leider war er limitiert und ich hoffe, das es ihn wieder zur Weihnachtszeit gibt.
Preislich liegt das Bad bei 9€. Ich habe ihm im Sale für um die 4€ bekommen.

Lush sagt:
Das sagt Lush dazu: „Ein zuckersüßer Zauberstab für all die Snow Fairys unter uns! Wirble mit diesem pinken Stern ein paarmal im Badewasser umher, lass das Glöckchen bimmeln und Abrakadabra: Willkommen in einem fluffigen, pinken Snow Fairy Schaumbad! Leg unseren „Magic Wand“ dann an den Badewannenrand, lass ihn trocknen und schon ist er bereit für viele weitere Badeabenteuer.“

Da Magic Wand ein Mehrfachbad ist, soll man ihn unter dem Wasserstrahl geben und auch durchs Wasser ziehen.Die ganze Zeit dabei sind, war mir zu aufwendig.Habe ihn einfach in die Wanne gelegt.Hat genauso gut funktioniert.Gereicht hat es für vier mal.
Das Wasser färbt sich leicht pink.Nicht extrem sondern wirklich nur ganz leicht.
Die Schaumschicht hält die ganze Zeit an.Dasselbe gilt für den Duft der, wirklich schön lange hält.
Meine Haut wurde nichts ausgetrocknet aber auch nicht weicher.

Fazit:
Allgemein ein toller Zusatz.Der Duft ist toll.Es gibt eine schönen Schaumschicht, wenn ich was zum meckern habe, währe es höchstens das sich das Wasser etwas mehr einfärben könnte.

Kennt Ihr Magic Wand? Mögt Ihr auch diese Duftreihe oder ist es nichts für euch?

Sonntag, 9. Juni 2013

Immer wieder Sonntags...

Gesehen: Jersey Shore, Bones Staffel 6, HIMY,Sons of Anarchy, Hangover 3, Fast and Furious 6
Gehört: Arcade Fire -Neighborhood 3 (Power Out) super zum Sport.
Gelesen: Crossfire und Warm Bodies
Getan: viel Sport gemacht die Woche, die Sonne genossen, beim Frisör gewesen, gemalt
Gegessen: Berner Würstchen, Spätzle Omlett, Gemüselasange, Eis,Wraps
Getrunken: Eiskaffee, Tee, Kaffee,Wasser
Gedacht: vier Ärzte an vier Tagen, was habe ich mir nur dabei gedacht.
Gefreut: treffen mit Freunden
Geärgert: über einige Leute im Umfeld
Gewünscht: das der Muskelkater endlich weg geht
Gekauft: Yankee Tarts, Badezustätze, ein Rock
Geklickt:Blogs,  u.v.m.
Gestaunt: wie lang die Betäubung beim Zahnarzt anhält.Gar nicht mal so einfach was zu Essen wenn man nur eine Seite merkt.
Vorrat wieder aufgefüllt
Kleine Auswahl, Wraps, Nudelpfanne, Slutty Brownies
Nachträgliches Geburtstagsgeschenk bekommen.Endlich habe ich auch eine Palette von Wet n wild.
Ach Crossfire liest sich wirklich viel besser als Shades of Grey.
 Kann jemand mal der Stadt Bochum ein "T" spendieren.
 Sonne tanken, Unperfekthaus in Essen.

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche!


Mittwoch, 5. Juni 2013

funny frisch Natürlich Honig&Senf

Der Post ist irgendwie in meinen Entwürfen untergegangen.Aber nun kommt er:)
Diese Chips gibt es für 1,49€ (110g)zu kaufen . Einige von euch haben sie schon mal in den Kommentaren erwähnt.Und da war die Meinung sehr eindeutig.Sie sind schrecklich.
Also wollte ich mir mal selber eine Meinung bilden.
Besser gesagt ich habe sie meine Freunden vorgesetzt.Mehre Meinungen sind immer besser.
Fangen wir mal vorne an.Der Duft ist toll.Es duftet nach Kartoffeln und süßen Senf.Vom biss her sind sie knusprig aber der Geschmack ist wirklich, sagen wir mal nicht mein Fall.
Sie schmecken am Anfang sehr nach Senf, dann hat man einen sehr scharfen Geschmack auf der Zunge.Honig habe ich und die anderen gar nicht rausgeschmeckt.Von fünf Leuten war nur einer begeistert.Der durfte dann die Tüte auch aufessen.

Fazit:
So sind die Chips Top nur die Geschmacksrichtung ist wirklich nicht meine.Dann mag ich von Lorenz mit Honey Mustard Geschmack lieber.

Habt Ihr die Sorte schon mal probiert?Ist sie was für euch?

Montag, 3. Juni 2013

Lavendel Badeöl

Diese Flasche habe ich mit zwei anderen letztes Jahr in meinen Adventskalender gehabt.Ja es ist schon wieder sooo lang her aber ich komme kaum hinter her mit der Menge die ich zu Hause habe.
Das dreier Set mit je 150ml ist von Tschibo und kam wohl 6,95€.
Einige habe ja schon mitbekommen das ich mit Lavendel etwas auf dem Kriegsfuß stehe.Ich mag frischen Lavendel sehr gerne aber in den ganzen Zusätzen habe ich bisher kein Duft gefunden der mir gefällt.
Hier war ich wirklich sehr überrascht.Der Duft ist wirklich sehr angenehm und ich habe mal keine Kopfschmerzen bekommen.Auch hielt der Duft die ganze Zeit an.
Von der Farbe die der Zusatz hat sieht man in der Wanne leider nichts mehr.Da ist es nur eine milchige Brühe.
Am Anfang habe ich mich über die kleine Schaumschicht gefreut aber die verschwindet sobald man mit dem Schaum im Kontakt kommt.
Auch die Bezeichnung Badeöl stimmt hier wirklich nicht.Keine Pflegewirkung, keine weiche Haut.

Fazit: Endlich mal ein Lavendelduft den ich toll finde und dann stimmt der ganze Rest nicht.Ich suche dann mal weiter.

Kennt Ihr diese Set von Tschibo? Könnt Ihr mit Badezustätze mit Lavendel empfehlen?

Sonntag, 2. Juni 2013

Mal wieder ein Karottenkuchen

Rezepte wo Möhren benötigt finde ich immer ganz spannend.Habe in der letzten Zeit einige ausprobiert.
Diese hier habe ich im "Torten dekorieren" Magazin Nr 2 gefunden
Man benötigt:

225g weiche Butter
225g Rohrzucker
4 Eier, getrennt
Saft und Schale von 1 Orange
175g Vollkornmehl (ich habe normales genommen)
2TL Backpulver
1 Prise Salz
2 TL Zimt
je 1 Msp. Zimt, Muskat
50g gemahlene Mandeln
110g gehackte Walnüsse (habe gemahlene genommen)
350g geriebene Karotten

Für Topping:
250g Frischkäse
125g weiche Butter
50g Puderzucker
Orangenschale
etwas Orangensaft

1. Butter und Zucker schaumig schlagen, Eigelb, Orangenschale und Saft unter rühren.Mehl mit Backpulver, Salz und den Gewürzen sieben und unterrühren. Mandeln und Walnüsse dabei geben und gut vermengen.
2. Eiweiß steif schlafen und unterheben.Als letztes kommen die Karotten dazu.
3.Alles in eine Springform gehen.Es sieht nicht ganz so lecker aus:) Wird es aber. Den Kuchen 75-90 Minuten Goldbraun backen.Nach 45Minuten mit Backpapier abdecken.Der Kuchen sollte auf Druck nicht nachgeben.
4. Für das Topping, weiche Butter mit dem Puderzucker cremig rühren und dann den Frischkäse , Orangenschale und Saft dazugeben.Alles gut durchrühren und für ca. 20 min in den Kühlschrank.
5. Dannach alles gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen.
Man kann das Topping auch ohne Orangenschale und Saft machen.Aber ich fand die Kombination wirklich sehr lecker.

Mögt Ihr Karottenkuchen?