Mittwoch, 8. Mai 2013

Maybelline Super Stay 24h Waterproof Powder

Das Puder habeich mir vor ein paar Wochen gekauft und nun einige Zeit benutzt so das ich euch meine Erfahrung damit berichten kann.
Es gibt das Puder in fünf verschieden Farben.Ich habe die hellste Farbe Nr. 20 Cameo gewählt.
Es kostet 7,95€ (9g)
Enthalten ist eine Puderquaste .Schön finde ich das er nicht einfach drin liegt sondern nochmal in eine Hülle ist.Allerdings habe ich schon in anderen Berichten über das Puder gelesen das man am besten einen Pinsel benutzen soll anstatt die Puderquaste da es sonst zu maskenhaft ist.Natürlich musste ich das trotz dem Hinweis natürlich auch mal ausprobierenWas soll ich sagen.Benutze lieber ein Puderpinsel!
Farblich passt die Farbe ganz gut zu meinem Hauttyp.Mit dem Pinsel aufgetragen wird das Puder auch gar nichts maskenhaft sondern ein glattes gut deckendes Ergebnis.
Kommen wir zur Haltbarkeit und die Sache mit dem Glanz.Ich habe unreine/fettige Haut. Normal benutze ich das Blot Powder von Mac was meine Gesicht um die 4-5 Stunden mattiert.
Das Super Stay 24h hält auch locker 4 Stunden durch bis ich nach Puder muss.Leider finde ich das man wenn man zu stark glänzt das Puder sich deutlich absetzt.Was mir bei den vom Mac nicht passiert.
Aber sobald man wieder nachpudert ist alles gut.
Abschminken hat sich das Puder aber mit Reinigungschaum sehr gut

Fazit: An sich ein gutes Puder vor allem für Leute die eine Mischhaut haben.Für meine Haut ist das Puder nicht 100% richtig.Was ich mir aber noch wünsche wäre eine größere Farbauswahl bzw.ein noch hellerer Ton.

Habt ihr das Puder schon mal ausprobiert?

Kommentare:

  1. Zu Hause nehme ich auch immer Pinsel, im Büro muss aber die Quaste her, oder wenn ich unterwegs bin, hab ich auch keinen Pinsel dabei.
    Ich hab zwar auch fettige und unreine Haut, aber das ist wahrscheinlich eher nichts für mich.

    LG!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube es liegt aber an der Quaste die dabei bei ist.Die ist eher Gummi artig.

      Löschen
  2. Klingt gar nicht so schlecht, nachdem ich eher weniger das Problem mit dem nachfetten habe, allerdings muss ich mir mal die Farbe genauer ansehen, ob die zu mir passt.

    AntwortenLöschen