Mittwoch, 22. Mai 2013

Lays Bolognese Orginale Chips

Kennt Ihr das?Ihr schleicht solange um was herum weil ihr einfach zu neugierig seid?
So erging es mir mit dieser Chipssorte.
Bei meinen Besuchen in den Niederlanden stand ich immer kurz davor die Sorte mitzunehmen.Bei meinen letzten habe ich es einfach mal gemacht.
Die Tüte mit ganzen 300g hat 1,79€ gekostet.
Chips die nach Bolognese schmecken sollen?Ich kann euch aber schon verraten, es war kein schlimmes Erlebnis.
Nach dem öffnen der Tüte kommt einen auf jeden Fall ein toller Kartoffelduft entgegen, wie bei den meisten Sorten von Lay`s.
Der erste Biss schmeckt nach Tomate, Zwiebeln und sehr würzig.Den Geschmack habe ich persönlich nicht mit Bolognesse in Verbindung gebracht.Wobei eine anderen Personen einer ganz anderen Meinung waren.Ich zitiere:" Dat schmeckt nach dem Feritgzeug aus dem Kühltheke". Wobei derjenige mit seiner Meinung auch ganz alleine da stand.

Fazit:
Die Chips an sich sind wie gewohnt von Lay`s nicht zu dünn, knackig und haben immer noch einen Kartoffelgeschmack.Die Sorte selber nicht so mein Geschmack.Die Würzung ist zwar mal was anderes aber sie hat mir zu sehr nach Zwiebeln geschmeckt.

Hat jemand schon mal die Sorte von Lay`s "chicken and waffles" ausprobiert? Die würde ich gerne mal testen.Hört sich genau so verrückt an wie Bolognese!
Habt Ihr die Sorte schon mal probiert?Was war eure ungewöhnlichste Chipssorte?

Kommentare:

  1. Wow das klingt total interessant :)
    Gibt es Lay's auch in Deutschland zu kaufen?

    Unter "Chicken und Waffles" kann ich mir aber so gar nichts vorstellen, wie soll das denn bitte schmecken?! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es gibt Lay`s Chips auch hier, nur leider in den standart Sorten wie gesalzen und Paprika.Findet man z.B. bei Kaufland.Bei Lidl gibt es aber auch bei der Aktionswaren zwei Sorten, die stehen bei uns schon Wochen rum.Einmal mit Chilli, die zweite weiß ich gerade nicht.
      Ich weiß auch nicht wie es schmecken soll, deshalb bin ich ja total neugierig.War bzw. ist wohl eine limitierte Edition und was ich bisher gelesen habe sollen die gut sein.

      Löschen
  2. Die klingen gar nicht so schlecht! Ungewöhnliche Chips - nicht wirklich, aber grausam waren welche mit Honig und Senf :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die von Funny Chips mit Honig und Senf waren auch nciht ganz mein Fall, die von Lorenz in der gleichen Sorte sind da viel besser.

      Löschen
  3. Was hast Du denn für eine Zauberbadewanne, dass da nie Rückstände entstehen?! Ich mein, ich spüle nachdem Baden die Wanne immer nocheinmal aus, aber gerade so die öligen Bäder hinterlassen so einen Film *ihh*.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Ahnung.Ist vielleicht schon abgehärtet.

      Löschen
  4. Alleine schon die Chipsauswahl ist immer eine Reise in die Niederlande wert finde ich! Ich hatte die Sorte auch schon mal, ich kaufe immer die großen Tüten wo mehrere unterschiedliche Sorten in "Kinogröße" drin sind, fand sie ganz lecker.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja diese Tüten kenne ich auch.ICh finde es schade das es bei uns nicht so eine Auswahl gibt.Es gibt bei uns ja viele Marken aber immer mir den selben Sorten.

      Löschen
  5. uiii kenn ich gar nicht, aber wenn du in holland warst, dann gibts das hier wohl nicht oder? klingt auf jeden fall interessant.. so besondere chipssorten sind schon mal interessant zu probieren ;-)

    AntwortenLöschen