Direkt zum Hauptbereich

Funny- Frisch Rot-Weiss Schranke

Ja ich habe sie endlich probiert.Neugierde siegt doch.Die Chips kosten so um die 2€ Je nach dem wo man sie kauft und ob sie im Angebot sind.
Ich war wirklich sehr neugierig wie die Chips schmecken und auch duften.
Also auf die Tüte und Nase rein.Und? Die riechen wirklich ob man eine Schale Pommes vor sich hat.Allerdings mehr mit Majo als mit Ketchup.
Nun geht es zum probieren.Die Chips sind allgemein schön knusprig nicht zu fettig, so wie man sie eben von der Marke her kennt.
Kommen wir zum Geschmack, welcher wirklich nicht einfach zu beschreiben ist.Nimmt man ein einzelnen Chip in den Mund und macht die Augen zu (oder auch nicht), schmeckt es tatsächlich nach Pommes mit einen Mix aus Majo und Ketchup.Ist man allerdings ein paar so hat man einen süßlichen leicht tomatigen Geschmack im Mund der zum Schluss vom Kartoffelgeschmack abgerundet wird.

Fazit:
Ich war am Anfang wirklich skeptisch was den Geschmack angeht, doch jetzt muss ich sagen, dass sie mir wirklich gut schmecken.Hätte ich wirklich nicht gedacht.Vor allem hat mich der Duft überzeugt.
Ich kann sie euch eigentlich nur empfehlen.

Habt Ihr die Rot-Weiss Schranke Chips schon probiert?

Kommentare

  1. Ich bestaune sie immer in der Werbung, aber gekauft habe ich sie noch nicht; mache ich aber gleich morgen.
    Ich liebe gerade die Kesselchips von funny frisch in der Richtung Salt/Vinegar *lecker*.

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kesselchips muss ich mal ausprobieren, haben mir jetzt schon einige vorgeschlagen.

      Löschen
  2. Die Sorte habe ich kürzlich auch probiert. Ich finde sie ebenfalls lecker, wenn auch sehr speziell :) Die Sorte "Ungarisch" geht dagegen bei mir immer.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Je speziell ist wirklich der Richtige Ausdruck.Habe hier noch die sorte Currywurst liegen.
      Ja die Ungarischen sind toll.

      Löschen
  3. Ich mag ja total gerne Ketchup-Chips, aber ob diese mir schmecken werden, da bin ich noch nicht so sicher. Mayo-Geschmack kann ich mir nicht so ganz vorstellen. Aber probiert werden sie.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Probiere es einfach,ich habe mich auch getraut.Der Majo Geschmack ist wirklich nicht intensive.

      Löschen
  4. habe mir gestern, inspiriert durch dich, einmal pommes schranke - chips und einmal meine heißgeliebten salt&vinegar geholt ;) bin gespannt, weiß noch nicht wann ich sie mir gönne, habe sie im kleiderschrank versteckt :D aber ich höre sie meinen namen rufen...........

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Versteckt im Kleiderschrank wow.Bei mir lagen die einfach auf dem Regal über eine Woche und ich bin nicht dran gegangen:)

      Löschen
  5. Hihi auch mal cool auf blogs was über chips zu lesen :)
    Hab jetzt lust auf die :D

    Liebste Grüße ViktoriaSarina

    AntwortenLöschen
  6. Die habe ich auch proiert, total lecker^^

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag Majo leider nicht all zu sehr, deswegen bleiben die wohl eher liegen XD

    AntwortenLöschen
  8. ich hatte neulich so einen feierabend-moment, indem ich UNBEDINGT in den rewe musste und mir "schrott" kaufen musste. meine lieben freunde, bei denen ich momentan wohne, haben mich darin auch noch tatkräftig unterstützt. als wir sie später probierten, fanden wir sie so ekelerregend, dass wir einen lachanfall bekamen :D also mein fall sind sie absolut gar nicht :p ich glaube, die tüte ist unaufgegessen im müll gelandet. wenn ich das hier eher gelesen hätte, hätte ich dir die tüte rübergeschickt :D
    wie läufts mit der arbeit?
    LG Annie Waits

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß auch nicht warum mir die schmecken.Eigentlich bin ich sonst nie der Fan von sollen Sorten.Mit der Arbeit läuft es ganz ok, noch zwei Monate dann muss ich abgeben.

      Löschen

Kommentar veröffentlichen