Direkt zum Hauptbereich

Gut beschuht durch den Herbst

Ja heute geht es um Thema Schuhe.Auch ich habe viel zu viele davon:) Aber wenn ich meine
Sammlung ansehe ist sie wirklich noch klein.Meine Schuhe wohnen in  1 1/2 Schuhschrank, ein Schuhregal, ein Schuhorganiser der unterm Bett ist.
So habe ich mich letzte Woche mal hingesetzt und meine Schuhe aussortiert.Drei paar sind im Müll gelandet andere bei Ebay.
Sommerschuhe wurden verstaut und die Herbstschuhe wurden rausgestellt.Schuhe die ich für eine Jahreszeit raussuche stehen dann solange im Schuhregal.Für dieses Herbst habe ich mir vor allen die sechs Paar rausgesucht.
Von Links nach rechts:
Stiefeletten in schwarz von Buffalo, sind schon was älter habe ich aber in den letzten Jahren kaum angehabt.Keine Ahnung warum!
Klassische schwarze Chucks, ich mag Chucks aber ich bin wohl einer der wenigen Menschen die nicht den ganzen Tag drin laufen können.
Stiefeletten in weinrot von Graceland, das ist schon mein zweites Paar.Habe sie letztes Jahr nochmal für 12,95€ reduziert bekommen und sie als Back-Up mitgenommen.Sehr bequem und passen fadt zu jedes Outfit.
Sneakers von Venice (noch aktuell bei Deichmann zu finden) habe ich mir erst gekauft.Sie sind sehr bequem und leicht gefüttert aber ich schwitze trotzdem nicht drin.
Fransenstiefel von Dockers auch schon um die drei Jahre alt.Sind leicht gefüttert , ziehe ich gerne zum Jeansrock an.
Boots von Buffalo, über die Schuhe habe ich auf meine Blog schon ein paar mal geschrieben, vor allem was ich für Probleme hatte da sie kaputt waren.Aber diese halten jetzt und sind mir sehr ans Herz gewachsen:)


Was trägt ihr so im Herbst?

Kommentare

  1. Endlich mal jemand der auch Chucks nicht so bequem findet.Ich mag lieber mit einen Fußbett.Die Stifel gefallen mir aber sehr gut.
    Viele Grüße
    Sam

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Chrissi,

    schöne Auswahl für den Herbst! Mir gefallen die Fransenstiefel sehr gut; die sind einfach perfekt für den Herbst.

    Herzliche Grüße.

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Chucks, aber die Fransenstiefel würden mir auch gefallen. LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  4. am liebsten habe ich chelsea boots für den herbst und die converse ziehe ich an, wenn es noch nicht so kalt ist.

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann auch nicht mehr allzu lange in Chucks laufen. In meinen zerfetzten geht's
    perfekt, aber seitdem ich mir exakt die gleichen nachgekauft hab, geht's irgendwie
    nicht mehr.

    Die Fransenschuhe find ich toll. Wollt mir schon so lang Mokassins kaufen, muss
    ich unbedingt noch nachholen :)

    Wohnst du nah an nem Primark dran? Muss bis jetzt immer 2-3h fahren, aber bald
    kommt einer nach Karlsruhe & dann brauch ich nur noch ca ne Stunde, wenn überhaupt
    hin. Das wird genial :D

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen