Direkt zum Hauptbereich

tetesept Sinnensalze des Jahres Paradiesgarten

Paradiesgarten gibt es seit einiger Zeit neu im Sortiment.Der Zusatz kostet ca. 95Cent.
Die Duftprobe auf der Rückseite duftet fruchtig aber nur ganz leicht nach Beeren.
Das Wasser färbt sich in einem wunderschönen Ton.Eine Mischung aus Violett und Magenta.
Man findet auch hier im Wasser kleine Glitzerpartikel, welche nach dem ab duschen nicht mehr da sind.
Schaum gibt es keinen.Nur am Anfang gibt es einen Hauch von Schaum.(siehe Bild)
Leider verschwindet der Duft sobald sich der Badezusatz aufgelöst hat.
Fazit:
Die Farbe ist wunderschön und ich habe das Bad alleine deswegen schon mal nachgekauft.Habe dann etwas vom Body Shop Duschgel Himbeere mit beigegeben.Da gab es super Schaum und einen tollen Duft.
Die anderen Eigenschaften sind leider sonst eher kein Nachkaufgrund.

Habt Ihr Paradiesgarten auch schon mal ausprobiert?

Kommentare

  1. Antworten
    1. Aber leider riecht man nicht ganz soviel davon mehr.

      Löschen
  2. Das möchte ich auch gerne mal ausprobieren! :-) Klingt ja toll!


    Candy

    http://einfachzweifach.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. hey, das wär cool wenn du dich meldest :) bin gespannt was für einen du hast... habe übrigens auch auf gut glück meine box abgeholt, ne email von dm dass die box abholbereit ist hab ich bis heute nicht erhalten. bin einfach hin, hab gefragt und siehe da, sie wartete schon auf mich, die kleine box ;) oder du rufst mal an!

    liebe grüße und bis die tage :)

    AntwortenLöschen
  4. Das hatte ich letztens in der Hand, allerdings roch keine der Packungen sonderlich stark (deswegen habe ich dann das mit dem Rosengarten mitgenommen - Du Anfixerin ;))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das musst du gerade sagen, wer fixt den hier ein an.Habe mir das Kneipp Kuschelbad gekauft:)

      Löschen
  5. Danke Dir fürs Vorstellen; das klingt gut. Die Farbe ist wirklich großartig <3.

    Herzliche Grüße.

    AntwortenLöschen
  6. Mhhh! :) Ja Autoscooter ist auch cool :>

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen