Samstag, 28. April 2012

trnd: Kleenex Balsam Taschentücher

Ich durfte über trnd die neuen Kleenex Balsam Taschentücher testen.Im großen Testpaket waren zwei praktische Zupfboxen, eine 24er Packung Pocket Packs und eine 12er Packung Pocket Packs enthalten.

Das neue an den Taschentüchern ist die bewährte Anti-rote Nase Formel.Das Balsam schützt und pflegt die Haut und kann bei ausschließlicher Verwendung verhindern, dass die Nase bei häufigen Nasenputzen rot wird, dank einem Balsam aus Ringelblumen.

Die Tücher in der Zupfbox sind 3-lagig und sehr weich.die Zupfbox ist für die Verwendung zu hause oder z.B. im Büro gedacht, wo häufiger ein neues Taschentuch verwendet wird als Unterwegs.Wobei diese Tücher auch über eine gute Qualität verfügen und sie man öfters benutzten kann.

Die Taschentücher in der bekannten Verpackung für zum Beispiel unterwegs sind 4-lagig und auch sehr schön weich.
In der Anwendung sind beide super.Die Ringelblume riecht man ganz leicht heraus, was aber nicht störend ist.Meine gequälte Nase hat, die Tücher gut vertragen und sie wurde wirklich nicht rot, was in letzter Zeit bei mir schön öfters war.

Ich kann euch die Taschentücher nur empfehlen.

Kennt Ihr die neuen Kleenex Balsam Taschentücher schon?

Kommentare:

  1. Interessant das die Nase wirklich nicht gereizt und rot wurde ,werde ich mir für den nächsten Schnupfen merken :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das fand ich auch toll.Auch war die Haut nicht gereizt.

      Löschen