Dienstag, 13. März 2012

Mandels`s Büro von Bernie Mayer

Das Buch Mandels`s Büro von Bernie Mayer kostet 8,99€ und hat 336 Seiten.

Kurzbeschreibung :
Ein Jugendtraum wird wahr.Als den beiden streitbaren Musikjournalisten Max Mandel und Sigi Singer die Festanstellung gekündigt wird, machen sie sich als  Privatdetektive selbstständig.Doch bereits der erste Fall wächst ihnen schnell über den Kopf.Der beliebte Punkrocker Leo Tillmann wird ermordet, um im Wettlauf mit der sinistren Plattenindustrie, der bestörenden Witwe und er Entourage eines Rechtspopulisten sollen die beiden selbsternannten New-Media Detektive den musikalischen Nachlass von Leo Tilmann sicherstellen.Dabei kreuzen die beiden mehr als einmal musikalische und menschliche Randgebiete.

Meine Meinung:
Mir war der Roman durch einige Rezensionen in Zeitschriften schon bekannt.Schließlich wurde es mir auch in meiner Stammbuchhandlung empfohlen.
Dieser Roman hat mich wirklich überrascht mit zwei interessanten Protagonisten, und einer guten Story.
Am Anfang war es etwas gewöhnungsbedürftig, das jeder Person immer ein Artikel vorgesetzt wird (der Mandel, der Siggi, die ... usw) aber nach ein paar Seiten hat man sich dran gewöhnt und es passt auch zu Buch.
Leider ist das Buch zum Schluss heraus sehr Kompakt geworden,ob man nicht mehr als 336 Seiten verwenden durfte.
Trotzdem kann ich eine Empfehlung aussprechen und bin gespannt auf weiter fälle mir den beiden.

4,5 von 5 Punkten

Kennt Ihr Mandels`s Büro? Habt Ihr es schon gelesene?Wie gefällt es euch?

1 Kommentar:

  1. hallöchen, DA-leidensgenossin. wie läuft es bei dir? kommst du gut voran? ich schaff es nur noch so selten, meine liebsten blogs zu lesen in letzter zeit, leider. aber gerade gönn ich mir eine pause von meinen büchern.
    ich hab meine DA jetzt endlich angemeldet und habe am 2. juli abgabe. einerseits versetzt es mich in panik aber andererseits bin ich froh, dass die qual ein absehbares ende hat :D
    LG ...and so Annie waits

    AntwortenLöschen