Samstag, 9. Juli 2011

Schneller Nudelauflauf mit Fleischwurst


Man benötigt für 4 Personen:
  • 1 Pck TK- Buttergemüse (300g)
  • 600ml Gemüsebrühe
  • 250g Schlagsahne
  • 250g Fadennudeln
  • 400g Fleischwurst
  • 1 kleines Glas Champignonsköpfe
  • wer möchte etwas Gratin Käse

1. Brühe in heißen Wasser auflösen

2. Buttergemüse unaufgetaut mit Brühe und Sahne in einem Topf so lange erhitzen, bis sich die Paste aufgelöst hat (die Bällchen im Buttergemüse)

3. Nudel abwiegen und in die Form geben.


4. Fleischwurst klein schneiden, Champignons abtropfen und mit den Nudel in die Form geben, etwas durchmischen. Das rote auf der Fleischwurst ist Paprikapulver, was eigentlich nicht reinkommt (ich würze nur so gerne)

5. Buttergemüse mit der Brühe und Sahne in die Form geben.Wer möchte etwas Käse drauf streuen, braucht man aber nicht.
Ab in den vorgeheitzen Ofen bei etwa 200°C für 30 Minuten

Fertig ist der Auflauf. Lasst es euch schmecken.

Kommentare:

  1. sieht sehr lecker aus, vielen Dank:) ich liebe Aufläufe, aber den kannte ich noch nicht!

    AntwortenLöschen
  2. oohhhh das hört sich lecker an =) ich glaube das speicher ich mir mal ab :D

    AntwortenLöschen