Freitag, 29. Juli 2011

Balea: Urea Fußcreme

Meine Tour durch die Fußcreme Landschaft geht weiter und diesmal habe ich einen guten Treffer gemacht.
Die Balea Urea Fußcreme.
Sie kommt in einer gewöhnlichen 100ml Tube daher. Der Preis liegt glaube ich bei keine 2€. (Weiß jemand zufällig den genauen Preis?)

Die Fußcreme verspricht anhaltende Feuchtigkeit, gegen Spannungsgefühle und beugt dem Austrockenen der Haut vor.
Man soll die Creme regelmäßig morgens und abends auftragen und sanft einmassieren.
Ich habe sie vier mal die Woche abends benutzt.

Positiv:
  • Die Haut wird sehr weich und meine Füße fühlen sich sehr geschmeidig an
  • angenehmer Duft (kein Typischer Fußprodukt Duft)
  • Meine Blasen an den Füßen sind schneller verheilt
  • reduziert die Hornhaut.
Negativ:
  • Creme braucht etwas zu einziehen.
Fazit:
Meine Füße haben in den letzten Wochen doch etwas gelitten (doofe Ballerinas) und nun sind sie Top gepflegt.Sie fühlen sich weich an.
Werde die Creme auf jeden Fall nachkaufen.Einen Empfehlung von mir.

Habt Ihr die Urea Fußcreme von Balea schon mal ausprobiert?
Was ist eure Lieblingsfußcreme?

Kommentare:

  1. ich habe die creme auch und sie hat mir total geholfen meine rauen stellen auf den füßen zu reduzieren. tolles produkt und tolle review ;D

    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. diese fußcreme ist klasse, ich verwende sie schon seit beginn des sommers und kann alle deine positiven punkte bestätigen.

    AntwortenLöschen