Freitag, 17. Juni 2011

Test: Florena Mattierendes Gesichtswasser

Habe in den letzten Wochen das neue mattierendes Gesichtswasser mit Bio-Grünem Tee von Florena getestet.
In der Flasche sind 200ml enthalten und sie kostet ca.4€. Weiter Produkte der Serie sind ein Waschgel und eine Tages- und Nachtcreme.

Das Gesichtswasser ist ohne Minaralöle und Silikone.
Im Sommer benutzte ich gerne ein mattierendes Gesichtswasser, da sonst meine T-Zone schon nach zwei Stunden wieder glänzen.
Trotzdem ist eine Anwendung Morgens und Abends meiner Haut zu viel und sie trocknet aus.Daher benutze ich das Gesichtswasser nur am morgens.

Positiv:
  • angenehmer Duft
  • Brennt nicht auf der Haut
  • Haut fühlt sich frisch und sauber an
  • Die Haut spannt nach der Anwendung nicht
Negativ:
  • Enthält Alkohol
  • Der Drehverschluss ist nervig
Fazit :
Ich bin zufrieden mit den Gesichtswasser. Es erfühlt alle seine Versprechen.Werde es mir  nachkaufen.

Habt Ihr das Gesichtswasser oder was anderes aus der Serie schon ausprobiert? Über die Tagescreme habe ich bisher nichts gutes gehört und auch die Proben sie ich hatte waren nicht so der Hit vor allem mattiert sie überhaupt nicht.

Kommentare:

  1. Alkohol geht auf eminer haut leider gar nicht.
    Schade.

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir ist Alkohol auch eher schlecht, ich nehme eines von Balea ohne Alkohol.
    Trotzdem danke fürs Vorstellen <3.

    LG.

    AntwortenLöschen