Direkt zum Hauptbereich

Frog Prince von Lush

Diesmal habe ich den Frog Prince von Lush getestet.

Der Forsch kostest 5,95€b und ist limitiert . Er gehört zur Valentiens Collection. Es gibt ihn aber noch online und auch in den meisten Shops zu kaufen.

Lush beschreibt ihn wie folgt:

Dieses magische, vergnügte Kerlchen ist zum Knutschen - nicht zuletzt dank seines gespitzten Kussmundes. Gib ihm einen Schmatzer mit auf den Weg und nimm ihn mit in die Wanne. Er wird dich fröhlich mit Jasmin, Rose, Rosenholz und Neroli umsprudeln und wenn er sich langsam auflöst, kommt ein echter Prinz zum Vorschein.




Nach den Auflösen entdeckte ich auf der Wasseroberfläche ein kleinen Zettel.
Leider fehlte schon was, sollte wohl der echte Prinz sein, der versprochen wurde.

Ja er duftet, ich kann beim besten Willen nicht sagen ob es Jasmin, Rose, Rosenholz und Neroli war. Der Duft verfliegt aber sehr schnell, nur wenn man ganz nah am  Wasser „schnüffelt“ dufte es immer noch leicht.
Das Wasser färbt sich hell grün, leider gibt es kein Schaum. Ich hatte das Gefühl das meine Haut von einer leichten Ölschicht bedeckt ist. Nach dem baden fühlte sich meine Haut schön weich an.


Hier mal noch ein kleines Video wie sich der Frosch auflöst.

video
Fazit: Für mich kein Nachkaufprodukt, da ich finde für 6€ kann man etwas mehr erwarten.
Ein Duft der länger stärker hält und Schaum!
Persönlich hat mich der Duft auch nicht ganz angesprochen.

Kommentare

  1. Gott, der Frosch xD
    Voll gruselig! Als ob ihm Blut ausm Maul läuft oder so!
    Naja, finde die Produkte von Lush alle ein wenig überteuert :(

    AntwortenLöschen
  2. @ju
    Jetzt wo du es sagst, hat schon was von einem blutenden Frosch.
    Bei vielen Produkten stimmt es, die sind einfach nur teuer aber ein paar sind auch mal ihren Preis wert.

    AntwortenLöschen
  3. das grüne wasser sieht aber toll aus :) kaufen würde ich mir sowas von lush aber nicht mehr, kann man ja ganz einfach auch selber machen..

    AntwortenLöschen
  4. das witzigste war wohl der prinz der zum vorschein kam?
    LG

    AntwortenLöschen
  5. @TinnyMey
    Ja das kannst du laut sagen, dachte auch nur noch das ist doch ein Witz.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen