Direkt zum Hauptbereich

Plätzchen

 Jetzt wo ich wieder Zeit habe, wird natürlich wieder gebacken

 Noch namenlose Plätzchen. Jemand eine Idee?
 Ok die habe ich aus dem Kühlregal :)
 Gewürzplätzchen
 Vanilliekipfel
 Achtung Alkohol: Orangen- Whiskey Plätzchen
 Mein Cookie Experiment
Mamas selbstgemachter Stollen (lecker)

Wünsche euch allen einen schöne zweiten Advent!!!!

Kommentare

  1. Yummy *-*
    Die namenlosen sehen sehr lecker aus.
    Liebe Grüße (:

    AntwortenLöschen
  2. Lecker!Ich hab noch nie Plätzchen gebacken, bin in der Küche allgemein eine Niete :o)
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Wow, da krieg ich richtig lust auf süsses :) sieht total lecker aus.

    AntwortenLöschen
  4. die 1. würde ich schokotupfen-plätzchen nennen =)
    die sehn alle wirklich sehr lecker aus, da kriegt man richtig lust drauf <3
    liebe grüße peachyicetea =)

    AntwortenLöschen
  5. Oooh, soviel Gebäck auf einmal! I like :'D
    Die namenslosen sehen wirklich lecker aus *__*
    Und der von deiner Mum gemachte Stollen auch. :)

    AntwortenLöschen
  6. hmmm die ersten und die zweiten sehen wirklich sehr lecker aus... wie hast du die zweiten gemacht?

    lg Vero

    AntwortenLöschen
  7. aaahhhh ich wollte doch auch backen O_O ich komm irgendwie immer nicht dazu, dabei wollt ich so gern, leecker

    AntwortenLöschen
  8. danke für deine schnelle antwort;-)

    lg Vero

    AntwortenLöschen
  9. Wow, da hast du ja wirklich ausgiebig gebacken!!! ;)
    Übrigens gut zu wissen, dass du wohl gar nicht so weit von mir weg wohnst;) Dann könnten wir wohl im nächsten Jahr mal ein Bloggertreffen bei Primark machen, hehe.

    AntwortenLöschen
  10. Ja, siehste. Ich brauch auch nur 20min mit der Bahn... Also für nächstes Jahr steht was an ;)

    AntwortenLöschen
  11. Erstmal Glückwunsch zur bestandenen Prüfung! Sehr cool! :)
    Hoffe, du hast jetzt etwas weniger Stress...
    Die Plätzchen sehen total lecker aus!

    Viele liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen