Direkt zum Hauptbereich

Hello Kitty Im Supermarkt

Genauer genommen bei Marktkauf. Ein großes Regal mit vielen "treueren" Produkten.
wie Chips, Popcorn, Müsliriegel usw.


Hier gibt es auch die Coffee Mix Dosen.
Weiter gibt es die Produkte auch noch alle mit Spongebob Logo, Hannah Montana  und Winnie Puuh.
Gekauft habe ich.... NIX 
Habe die Coffee Mix Dose noch aus meinen Advneskalender im Kühlschrank stehen :)

Kommentare

  1. Waaas mit Winnie Pooh auch? Ich glaub ich muss zum Marktkauf^^

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, Du verführst mich mit Deinen letzten zwei Posts immer mehr zum Einkaufen ;) Popcorn mit Pooh - klasse^^

    AntwortenLöschen
  3. ah, ich hasse sowas. nur weil da hello kitty auf dem popcorn ist, ist das popcorn bestimmt nicht besser ^^"

    AntwortenLöschen
  4. ich kann diesen hype um hello kitty nicht nachvollziehen, vor allem nicht bei lebensmitteln..
    vor einigen jahren gabs mal cornflakes von winnie pooh, die hießen "honigbienchen" oder so. die waren soooo lecker, aber gibts leider nicht mehr =(

    AntwortenLöschen
  5. ich stehe ständig vor diesem Regal und würde am liebsten was kaufen...
    Zum Glück hab ich das bisher noch nicht getan, weil ich es eh nur aus dem Grund tun würde, weil Hello Kitty drauf ist ._.

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde Hello Kitty ja eigentlich ganz schlau und nett, aber manchmal finde ich es echt übertrieben!
    Naja. Solage es noch "normale Produkte zu normalen Preisen" gibt, okay. :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Ohhhhhhhhhhhh, ein Traum für mich!!! Toll!
    Da abonniere ich gleich mal Deinen Blog!! LG
    Santra
    http://santras-beautiful-side-of-life.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  8. stimmt, das ist wirklich nur geldmacherei ... ich finde es aber schlimm, dass es inzwischen solche Dimensionen annimmt und es nicht nur für Kinder solche "Fallen" gibt, sondern alles heutzutage anscheinend besser verscheuert wird, wenn irgendwas raufgedruckt ist.
    ich sage nur Ed Hardy Duftbäumchen und Automatten ...

    AntwortenLöschen
  9. Ed Hardy ist glaube ich auch ein ganz übles Beispiel.Die Marke hat sich so was von verkauft.
    Aber Beipspiele gibt es ja genug, Marken die mit alles Geld machen,

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen