Montag, 26. Juni 2017

Meine 5 liebsten MAC Lippenstifte für den Sommer

Nur Nagellacke ist ja auch langweilig, da ich so einige Lippenstifte habe *hust* gibt es in den nächsten Wochen auch hier noch einiges. Anfangen werde ich mit MAC Lippenstiften.Hier waren die Sommerfarben aber sehr schnell gefunden.Den die meisten MAC Lippenstifte die ich habe, sind eher dunklere Töne .Daher ging hier die Auswahl ziemlich einfach (zum Vergleich es kommt noch eine Auswahl an Drogerie Lippenstiften, was echt schwer war)
Die Lippenstifte, welche ich euch auf dem Blog schon vorgestellt habe, habe ich verlinkt .
Von links nach rechts:
Viva Glam "Miley Cyrus"
Farblich ein tolles helles strahlendes Pink im Amplified Finish.Er hat nicht so ein Blaustich wie anderen Töne.
Where no man has gone before
Dieser Lippenstift ist aus der Star Trek LE aus dem letzten Jahr.Ich bin ja ein großer Star Trek Fan und ich wollte unbedingt was aus der LE haben.Allerdings war ich von den meisten Farben sehr enttäuscht und da sie als  Finish nur in der Lustre Version gab. Am besten hat mir dann "Where no man has gone before" gefallen, ein heller Rosenholzton mit Goldschimmer.Auf den Lippen kommt eigentlich fast du der Goldschimmer zu Geltung.Auch wenn die Farbe Solo jetzt nicht so der Hit ist , kann man sie super als Topper zu verschiedenen Lipliner benutzen .Gerade mit Pink eine tolle Kombination .Auf dem Bild hier, ist die Farbe aber pur.
 Speak Louder
Diesen Lippenstifte habe ich durch die Back to Mac Aktion bekommen und finde es sehr schade, das es jetzt nur noch Lidschatten gibt.
Ein heller Pink, dass nicht ganz so knallt wie z.B "Miley Cyrus"aber trotzdem nicht ganz übersehen wird:)
Hibiskus
Ich dachte immer, diese Lippi habe ich euch schon vorgestellt aber ich habe ihn nicht gefunden:)
Er ist aus der Surf, Baby! Kollection von 2011 ein Koralleton, welchen man bei mir sehr selten sieht.Die meisten Töne stehen mir da einfach nicht. Dieser Ton passt aber perfekt zu mir.
Barcelona Red
Ist ein Rot/Koralle Ton. Ich bin zwar kein großer Fan des Frost Finish aber hier passt es gut zur Farbe.
Aber auch eine tolle Sommerfarbe.



Wie gefallen euch die Farben?Was sind eure liebsten Lippenstifte von MAC für den Sommer?

Donnerstag, 22. Juni 2017

Rival de Loop Young 'Neon Explosion' Nail Polish

Auch in diesem Jahr gibt es zum Sommer von verschiedenen Marken eine Neon LE. Gekauft habe ich in den letzten Jahre da meist nie was raus.Bis jetzt! und kann jetzt schon sagen, dass ich sehr angetan bin.
Gekauft habe ich zwei Lacke aus der Rival de Loop Young 'Neon Explosion'  LE für je 1,69€
Eine weiße Base habe ich nicht gekauft aber auch nicht benutzt,da die Farbe auch ohne Base gut deckt und knallt.
"coral reef" ist ein schönes Türkis, dass für mich zwar nicht Neon ist aber trotzdem eine tolle Sommerfarbe ist.Die Farbe deckt mit einer dickeren Schicht eigentlich schon sehr gut.Lackiert habe ich aber wie immer zwei Schichten.Auch die Haltbarkeit hat mich sehr überrascht.Nach vier Tagen kam erst etwas Tipwear.
"happy days" knallt schon in der Flasche.Auf den Nägeln geht es knallig weiter.Hier sieht man nach zwei Schichten die  Nagelspitzen etwas durch.Aber es war nicht so stark das es mich gestört hat.
Die Trockenzeit war wie schon bei "coral reef"sehr kurz.
In Sachen Haltbarkeit war "happy days" auch ok, allerdings hatte ich hier schon nach zwei Tagen etwas Tipwear und am dritten ein paar Macken.

Fazit:
Ich bin positiv überrascht von den beiden Lacken .Gerade "coral reef"hat mir auch wenn es jetzt nicht direkt eine Neon Farbe ist, sehr überrascht und "happy days"knallt dafür doppelt so stark.

Mögt Ihr Neon Farben auf den Nägeln? Habt Ihr euch auch was aus der LE gekauft?

Montag, 19. Juni 2017

Meine 5 liebsten Essie Nagellacke für den Sommer


Ganz ehrlich, nur 5 auszusuchen war wirklich sehr schwer. Anfangs hatte ich 10 Farben hier stehen.
Doch ich habe es geschafft (nicht nur in diesem Post, es kommen in der nächsten Zeit noch ein paar Post dieser Art)
Vom links nach rechts:)
The Lace is on LE
Der Lack war mal ein einer Herbstkollektion enthalten, 2013 um genau zu sein.Es ist ein etwas dunkleres Fuchsia mit feinen metallischen Schimmer, der in der Sonne sehr gut raus kommt.
Watermelon
Ist einer der Sommerfarben im Essie Sortiment und auch im Standartsortiment zu finden.In der Flasche noch ein schlichtes Pink, knallt die Farbe aus den Nageln richtig doll.
The More the Merrier LE
Ist aus der Naughty Nautical Kollektion von 2013. Farblich ein helles Grasgrün. Eigentlich nicht so meine Farbe aber man kann ihn sehr gut mit anderen Farben kombinieren
Viva Antigua! LE
Dieser Lack stammt aus der Sommer Kollektion 2016 und ist ein tolles Türkis mit feinen Schimmer.
Für nicht schreit die Farbe einfach nach Sommer.
Peach daiquiri
Ist auch wieder ein Klassiker, den viele im Sommer lieben. Farblich sehr schwer zu beschreiben.Pink, Rot und Koralle sehen in der Flasche noch etwas unscheinbar aus.Aber auf den Nägeln knallt die Farbe schon sehr


Wie gefallen euch die Farben?Welche Essie Nagellacke sind eure Sommer Favoriten?

Mittwoch, 14. Juni 2017

[Lacke in Farbe...und bunt!] Marionnaud Nr.2


Diese Woche geht es bei Lacke in Farbe...und bunt!  um rosa. Ich mag ja Pink und Altrosa geht auch noch aber sonst bin ich nicht so der Rosa Typ.
Aber in meiner Kiste mit unlackierten Nagellacken habe ich da noch einen Lack gefunden, der auch schon etwas wartet mal lackiert zu werden. Geworden ist es ein Lack von Marionnaud, der nur eine Nummer hat.Nr.2.
Ich habe ihn im Set zusammen mit anderen Lacke von einer lieben Bloggerfreundin, glaube vorletztes Jahr zu Weihnachten bekommen.
Habe bis auf diese Farbe alle schon benutzt.

Das Auftragen geht mit den etwas breiteren Pinsel wirklich sehr gut.Und nach zwei Schichten deckt der Lack ganz gut.Nur braucht er etwas zum trocknen.Den Schimmer erkennt man auf den Nägeln auch noch gut.
Über die Haltbarkeit kann ich euch nicht viel sagen, da ich den Lack nur eine Tag drauf hatte.
Es ist einfach nicht meine Farbe.
So wird dieser Lack aussortiert.Es wird mal wieder Zeit für ein Hot oder Schrott Wichteln oder?

Wie gefällt euch die Farbe?

Montag, 12. Juni 2017

Kneipp Badekristalle Spuren im Sand

 So mit diesem Post gehen die Badezusätze wieder in die Sommerpause und kommen im September wieder.
 Ja ich weiß, sehr Kneipp lastig in den letzten Wochen:) Der Zusatz kostet um die 0,95€ und er soll nach Meertau und Vetiver duften.Natürlich wissen wir alles wieder was das genau ist.
Vetiver ist ein tropisches, ursprünglich aus dem tropischen Asien kommendes Süßgras.
Jetzt sind wir alles wieder etwas schlauer xD

Schaut euch dieses tolle Wasserfarbe an.In echt war sie noch besser. Eine große Pflegewirkung gab es nicht.
Der Duft hat mir sehr gefallen.Hat wirklich was von Urlaub. Beschreiben würde ich ihn wie folgt, Ein Hauch Meeresbrise, frisches Gras und Sonnencreme.
Gefiel mir aber wirklich gut.Auch war der Duft die ganze Zeit wahrnehmbar.
Fazit: Der Zusatz hat mir nicht nur wegen der tollen Wasserfarbe gefallen auch der Duft war sehr angenehm. Wird nachgekauft.


Kennt Ihr den Zusatz schon?

Freitag, 9. Juni 2017

MAC Fruity Juicy LE Mein Einkauf


Das ich mir was aus einer MAC LE gekauft habe, ist wirklich schon lange her.Es war auch wirklich Zufall, das ich bei Douglas über die Fruity Juicy LE gestolpert bin. Ich habe zwar mal gelesen das sie im Juni kommt aber mehr auch nicht.
Bei Douglas gab es sie zu dieser Zeit auch nur wenn man auf Neuheiten geklickt hat und so habe ich mich recht spontan in das Pearlmatte Face Puder "Oh my Passion!" verliebt.Bei den Lippenstiften habe ich nach Swatches geschaut und fand "Si,Si, me! total toll.

"Si,Si, me" 
Hat ein Satin Finish. Es ist ein dunkles, lilastichiges Pink welches auf den Lippen heller und mehr pinker rüber kommt. Er lässt sich sehr einfach auftragen und hat eine hohe Deckkraft. Die Haltbarkeit finde ich auch sehr gut.Selbst nach vier Stunden einen Kaffee sah, die Farbe auf den Lippen noch gut aus.Meine Lippen fühlten sich die ganze Zeit gut an und waren auch als die Farbe gleichmäßig verblasste nicht trocken.
Klar die Farbe ist jetzt nicht einzigartig aber hier bekommt man wirklich einen guten Lippenstift.

"Oh my Passion"
Hier bin ich ja wirklich etwas in das Muster verliebt.Aber nicht so das ich es nicht benutzen würde. Ich weiß ja es gibt viele die sich so was kaufen und nie benutzen oder extra zwei kaufen. Aber das gibt es ja auch bei Duftkerzen. Naja worauf ich hin will, auch wenn es noch so schön ist, für mich ist es ein Produkt zum benutzen .Wobei auch nach einiger Nutzung ist das Muster bisher nicht verschmiert.
Ja, es ist ein Pearlmatte Face Puder, muss gestehen für mich ist es einfach eine Mischung aus einen Blush, Bronzer und Highlighter. Ich weiß, das rollen sich bei manchen die Augen, wenn sie so eine Beschreibung lesen.Jedenfalls gefällt mir das Ergebnis wirklich gut , der Bronzer wirkt nicht zu gelb.Habe jetzt schon oft gelesen, dass es viele zu dunkel finden.Kann ich weiß Nase jetzt nicht behaupten.
Ich mag das Ergebnis sehr und bin froh in mir gekauft zu habe.

Wie gefallen euch die Farben?Habt Ihr euch vielleicht was aus der LE gekauft?

Mittwoch, 7. Juni 2017

[Lacke in Farbe...und bunt!] Catrice "Feathery Fact"

Diese Woche mogle ich ein kleines bisschen bei Lacke in Farbe...und bunt!  . Es geht die Woche um Mittelgrün.Grüne Lacke kann ich an einer Hand abzählen und habe auch schon alle gezeigt.Doch in meiner Kiste mit undlackierten Nagellacken liegt seit Jahren (2014) der Catrice Lack  "Feathery Fact" aus der Feathered Fall LE.
Ich weiß gar nicht warum ich mit diesen Topper gekauft habe.Jedenfall habe ich ihn bisher nicht benutzt.Da er aber Mittelgrün ist, kommt er heute dran.
Als Base habe ich OPI "Alpine Snow" benutzt. Was mich sehr gewundert hat, dass "Feathery Fact" eine gute Abgabe der Glitzerpartikel hat.Ich habe drei Schichten drauf, wenn ich da an andere denke, ist das wirklich ein gutes Ergebnis.
Einen Nachteil hat der Topper aber.Trotz Schnelltrockenlack braucht er Ewig zum trocknen.Nach zwei Stunden habe ich mir noch am Daumen eine dicke Macke rein gemacht.Daher kam der Lack auch nach einem Tag wieder ab.
Die Kombi mit einer weißen Bade gefällt mir aber sehr gut.

Wie findet ihr die Farbe?